Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Erfahrungsaustausch Pelletkessel Ekopower Ekoheat
Verfasser:
oscar
Zeit: 05.03.2018 14:03:15
0
2624003
Wenn die Umwälzpumpe die warme Brühe nur im Kessel rund pumpt, kann dadurch der Puffer natürlich nicht ausgekühlt werden.

Nein, der Kessel liefert lediglich keinen Nachschub mehr, weil er einfach nicht mehr startet.

Der Puffer wird natürlich von der Umwälzpumpe für die Heizkörper ratz fatz ausgekühlt.

Das idiotische ist, dass es bei mir nur ab und zu auftritt. Woran das genau liegt, würde mich schon sehr interessieren. Manchmal ist wochenlang Ruhe, dann schlägt der Fehler aber wieder zu. Das heißt jetzt natürlich nicht, dass eine Fehlermeldung kommt.

Genau wie oben im Thread beschrieben:
=> Stop und anschließend Start gedrückt => Heizung lief wieder

Verfasser:
KaiCh
Zeit: 05.11.2019 23:29:35
0
2850711
Hallo,
ich habe auch die Probleme mit dem Pufferspeicher, in Dänemark sind noch die Softwareversionen 1.73 und 1.73.1 im Umlauf, damit sollen dann die Probleme mit dem Puffer nicht mehr bestehen. Ich habe mir nun beide Versionen besorgt und kann sie bei Interesse gerne auch per Mail versenden. Die Version 1.73.1 hat zudem auch erweiterte Funktionen fpr das GSM Modul, so verschickt der Kessel nun mehr Informationen als mit der 1.72 und man kann ihn wohl auch per SMS starten.
Gruß
Kai

Verfasser:
Ekoheat
Zeit: 12.11.2019 07:13:59
0
2854464
Hallo,

hört sich gut an.
Könnte ich die Softwareversionen 1.73 bzw. 1.73.1?
Gibt es Ekoheat eigentlich noch?

Grüße

Verfasser:
oscar
Zeit: 12.11.2019 11:00:07
0
2854581
Hallo,

ich hätte auch Interesse an der neuesten Firmware für meinen 1500er.

Vielen Dank.
Oscar

Verfasser:
oscar
Zeit: 12.11.2019 11:43:58
0
2854599
Habe gerade eine E-Mail an die Adresse: service@ekopower.dk geschickt. Kam als Error zurück. Die Adresse wird auf der dänischen Homepage angegeben.

Der Laden scheint wohl bankrott zu sein. Da kann man nur hoffen, dass man keine Ersatzteile braucht.

Verfasser:
oscar
Zeit: 21.11.2019 14:41:23
0
2860455
@Kai

leider kann man Dir keine E-Mail direkt zuschicken.

Könntest Du mir die beiden Firmwarstände 1.73 und 1.73.1 zuschicken? Bin in Dänemark nicht fündig geworden. Einer hat mir zwar die "neueste" Firmware zugeschickt, das war aber die alte 1.72

Vielen Dank.

Aktuelle Forenbeiträge
derKai schrieb: Jupp :) Sieht echt schon viel besser aus! Die Pumpenoptimierungszeit habe ich angepasst. Bin sehr gespannt. Wie würde die Tagesanhebung funktionieren? Kannst Du mir noch konkretere Empfehlungen bzgl....
JanRi schrieb: Das würde ich als gesetzt sehen. Man könnte höchstens mit einem Schichtlader versuchen, das ganze effizienter zu gestalten und die Exergievernichtung etwas einzudämmen. Ich hatte irgendwo weiter...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik