Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Kärcher BP 3 Home&Garden geht auf Störung
Verfasser:
Tomyxc
Zeit: 16.01.2019 11:36:30
0
2735949
Guten Morgen, ich betreibe seit 4 Monaten unsere WC-Spülung aus einer Regenwasserzisterne mit einem Hauswasserautomat Kärcher BP 3 Home&Garden. Die Befüllung der Spülkästen erfolgte immer zuverlässig im Automatikbetrieb. Nun habe ich die Pumpe um ca. 1m waagerecht versetzt, d.h. die Ansaugleitung (verzinkte Rohre und spezieller Ansaugschlauch mit Filterkorb und Rückflussstop) ist um 1m länger geworden. Die Rohre haben nun insgesamt etwa 5m Länge plus Ansaugschlauch. Die Ansaughöhe beträgt max. 3m. Nun habe ich folgende Situation: Die Befüllung der WC-Kästen erfolgt nach Starten der Pumpe, diese schaltet sich kurz aus, jedoch sofort wieder ein für etwa 3 Min. und geht dann auf Störung ("Saugseite"). Die Anfrage bei Kärcher führte zu der Aufforderung die Pumpe zu Kärcher zu senden. Dies würde bedeuten, dass wir überhaupt keine WC-Spülung mehr haben. Außerdem halte ich es für unwahrscheinlich, dass die Pumpe defekt ist. Sie ist 4 Monate alt und hat 5 Jahre Garantie.
Bin inzwischen sehr ratlos und erhoffe mir Hinweise. Ist die Ansaugstrecke von insgesamt ca. 8m zu lang? Kann es ein Problem sein, dass das Ansaugrohr zwischen Zisterne und Pumpe ca. 30 cm höher liegt als die Pumpe?
Vielen Dank im Voraus für Hinweise und Tipps zum weiteren Vorgehen.

Grüße
Thomas

Verfasser:
Winfried Ratz
Zeit: 06.04.2019 15:54:08
0
2771133
Hallo Thomas!
Ruf mich an, ich kann dir helfen.
0699 1700 8881
Lg Winfried

Verfasser:
Priska Fels
Zeit: 05.04.2020 09:25:41
0
2942848
Hallo Winfried,
vielleicht ist bei meiner das gleiche Problem. Ich benutze diese seit längerem für den Garten. Im Frühling habe ich das Problem dass sie zwar anläuft, dann ausschaltet aber dann so ein "tsch" in der Pumpe zu hören ist, welches nach Druckverlust tönt und dann schaltet sie wieder ein.... bis sie auf Störung geht.

Wäre sehr froh für einen Rat, habe sonst nichts gefunden.

Lg Priska

Aktuelle Forenbeiträge
schorni1 schrieb: Wer PASSEND dimensioniert braucht NICHTS befürchten. @ogli Wenn Du schon 4 Jahre drin bist, dann muss ja mindestens ein mal die Feuerstättenschau erfolgt sein, bei der der komplette Schornstein zu...
carmensita schrieb: Irgendetwas ist doch immer defekt. Fragt sich, was passiert, wenn RV und DM beide - rein zufällig - intakt sind: > Schon der alte Oberinnungskesselflickermeister Kurt T. wusste, dass selten alles...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
Website-Statistik