Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Dammpfbremse/Dampfsperre - Austausch gut oder nötig?
Verfasser:
MikeHill
Zeit: 20.05.2019 18:45:58
0
2787486
Hallo.

da hier in kürze in einem Zimmer im Dachgeschoss die Trockenbaudecke erneuert werden soll, ist die Frage aufgekommen was da in einem Rutsch sinnvoll wäre. Wir haben uns schon von Profis beraten lassen, bekommen aber unterschiedliche Aussagen.

Derzeit ist das Dach folgendermaßen aufgebaut:

Dachziegel
Folie mit Gewebe verstärkt
Dämmung mit Steinwolle, so dick wie es die Sparren zulassen
Folie aus Alu (siehe Bild)
Latten für Gipskartonplatten
Gipskartonplatten

Ein Bild, von anderer Stelle. Aufbau ist in dem anderen Zimmer der selbe, nur das dort Trockenbauplatten auf Latten über der Folie sitzen:


Nun wurde uns von einem Handwerker angeraten die Folie aus Alu gegen eine Folie aus Kunststoff zu tauschen. Der andere sagt: So lassen ist vollkommen in Ordnung.

Was stimmt da nun? So eine Dampfsperrfolie, bzw Bremse, ist mit Installation ja nicht gerade günstig. Wenn man sich das sparen könnte, dann wäre das natürlich klasse...


Kleines, evtl. wichtiges Detail:
Es sind von innen Stellen an der alten Decke zu erkennen, an denen es Flecken gibt. Die Tapete hat dort braune Flecken die wie Feuchtigkeit aussehen. Wenn man die Tapete entfernt, ist der Putz aber nicht verfärbt. Gibt es hier vielleicht einen Zusammenhang mit der Dämmung? Besonders kalte Stellen wo sich Feuchtigkeit von innen bilden könnte, als Beispiel?

Vielen Dank schon mal für jeglichen Input und jegliche Hilfe.

Aktuelle Forenbeiträge
worlde schrieb: Hi, inzwischen sind neue Außen- und Fortluftfilter eingebaut, die alten waren schon sehr verschmutz. Gefühlt hat sich...
KarlZei schrieb: Die im übrigen sicher nicht nur für mich sehr hilfreich war. Danke dafür!
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Website-Statistik