Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Rotex GW 22C - Warmwasser wird kalt
Verfasser:
Susan Preuss
Zeit: 01.08.2019 12:44:03
0
2809236
Ein freundliches Hallo in die Runde,

wie in der Überschrift zu lesen, habe ich die Kombi-Therme (Heizung und Warmwasser) Rotex GW 22C.
Die Anlage haben wir im Sommer 2017 gekauft und einbauen lassen (nicht von einer Fachfirma)

Seit längerer Zeit spinnt das Warmwasser - es dauert lange, bis es heiß wird und nach nicht mal einer Minute wird es kalt. Wenn man es dann kalt laufen lässt, dann wird es auch nochmal für kurze Zeit warm.

Leider lehnen alle Fachfirmen in meiner Umgebung die Reparatur ab - hauptsächlich, weil die Erfahrung mit Rotex fehlt. Und der Rotex-Kundendienst kostet allein für Anfahrt und Diagnose knapp 800 €

Nun weiß ich ja, dass ihr mir auch nicht per Fernheilung helfen könnt :)
Aber habt ihr vielleicht Tipps, was ich als Laie mal überprüfen könnte?

sonnige Grüße von Susan Preuß

PS. Die Anlage hat neu nur ca. 1500 € gekostet und wenn einer von euch jetzt schreiben möchte: selbst schuld (billig, keine Fachfirma), dann muss ich das aushalten, denn er hat ja recht :)

Aktuelle Forenbeiträge
winni 2 schrieb: Finde ich gut so, nur das warme Ende würde ich nicht in den kalten Slinky-Bereich verlegen und damit bei geradem Verlauf...
RobJ schrieb: Hallo zusammen, ich möchte Euch ein kurzes Update geben: Inzwischen haben wir in Eigenleistung das Dachgeschoss komplett...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Website-Statistik