Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Zeitschaltuhr + Thermostat zum WWSpeicher Nachheizen
Verfasser:
Bernhardm
Zeit: 17.10.2019 17:30:31
0
2841014
Bzw TA UVR67 mit Schütz. Ist dann noch günstiger.

Verfasser:
Bernhardm
Zeit: 17.10.2019 09:26:49
0
2840835
Bzw werde ich wohl die Solarsteuerung durch RESOL DeltaSol AL E HE ersetzen. Differenzregler + lasterais bis 3kw.

Verfasser:
Bernhardm
Zeit: 17.10.2019 00:20:10
0
2840766
Resol TT2 kann genau das was ich mirvorstelle :-)

Verfasser:
Bernhardm
Zeit: 02.10.2019 22:07:19
0
2833337
Hm gibt's das auch mit Zeitschaltuhr?
Hätte lieber ein Gerät statt 2.

Verfasser:
Do Mestos
Zeit: 30.09.2019 09:12:32
0
2832209
Verfasser:
Bernhardm
Zeit: 29.09.2019 17:04:47
0
2831978
Hi zusammen,

gibt es (Jahres)Zeitschaltuhren mit Temperaturfühler? Google findet nur so "einfache" Zwischenstecker. Die schauen nicht so vertrauenserweckend aus.

Idee wäre einen Solarspeicher am Dach über den Winter per Heizstab zu heizen.
2,3kW Heizstab ist als Frostschutz vorhanden.

Heizen mit Gastherme hätt der Installateur vorgeschlagen. Gastherme tauschen und 20m Zuleitung über den Kalten Dachboden ist aber nicht drinn.

Sg Bernhard

Aktuelle Forenbeiträge
HFrik schrieb: mit 14,4l/min und damit 850l/h wird man die Wärme des 12kW boliden sicher nicht ins Haus schaffen. Über den Daumen nach Geisha Erfahrung müssen da 2500l/h durch, also etwa 45l/min. Sind bereits alle...
EWolf schrieb: @ Texlahoma Hallo? Die Werte 35° bei +10° und 50° bei -20° bei einer Raumsoll-T von 20° waren vom HB 2018 so programmiert (UVR 16x2) Februar 2019 Erhöhung Raumsoll-T auf 22° da Alles zu kalt war,...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Website-Statistik