Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Klicken Sie hier um eine neue App für die Bibliothek vorzuschlagen.


für iPhone
Gratis

IWA Heizlastrechner lite

IWA - F. Riehle GmbH & Co KG ist Marktführer bei Datenschiebern und -scheiben.

IWA - F. Riehle GmbH & Co KG ist Marktführer bei Datenschiebern und -scheiben. Diese Marketinginstrumente bringen wir nun – auf Wunsch unserer Kunden – als iPhone App auf den Markt.

Mit dem IWA Heizlastrechner für iPhone, iPad, iPod Touch können Sie schnell und zuverlässig die Heizlast eines
Gebäudes ermitteln.
Die Ermittlung der Heizlast eines Gebäudes und seiner Räume ist die unverzichtbare Voraussetzung für die Planung
und Auslegung seiner Heizungs- und Klimaanlage.
Er basiert auf den Vorgaben von EN DIN 12831 und einem speziell entwickelten vereinfachten Rechenverfahren.
Die darin eingeführte Vereinfachung besteht hauptsächlich darin, dass nur
die Transmissionswärmeverluste derjenigen Wand-, Boden- und Deckenflächen berechnet werden, die an deutlich
unterschiedliche
Temperaturbereiche angrenzen. Dies sind Flächen gegen...

Weitere Details...

Screenshots:

HTD-User-Rezensionen:

Diese App wurde von Lesern des HaustechnikDialogs bisher noch nicht bewertet.
Aktuelle Forenbeiträge
muscheid schrieb: 1979 wurde kein Blei verarbeitet. Da gabs schon HT - und selbst Anfang der 70er Jahre hatte man KA Rohr. Blei kommt aus den 60ern. Mir ist der 333 auch lieber - schon wg. dem Edelstahlspeicher.
gnika7 schrieb: Gasheizung braucht Schornstein, Gasanschluss und aktuell noch zwingend ST. Damit sollte die WP im Normalfall bei Installationskosten bereits günstiger sein. Dann kommt noch die BAFA-Förderung. PV verdient...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Website-Statistik