Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Klicken Sie hier um eine neue App für die Bibliothek vorzuschlagen.


für iPhone
Gratis

Easy-Con Mobile

WATERKOTTE GmbH

Mit den High End Wärmepumpen der EcoTouch Serie hat Waterkotte ein neues Zeitalter auf dem Heizungsmarkt eingeläutet. Zentraler Bestandteil der EcoTouch Linie ist das standardmäßig enthaltene WebInterface welches Ihre Wärmepumpe mit dem Internet verbindet. Mit der Easy-Con Mobile App ist eine komfortable Steuerung Ihrer Heizungszentrale von jedem Ort der Welt aus möglich. Die Easy-Con Mobile App bietet Ihnen folgende Funktionen:
  • Direktzugriff auf die wichtigsten Einstellungen wie Heizen, Kühlen und
  • Trinkwassererwärmung
  • Grafische Anzeige der Temperaturverläufe von Außen- und Raumluft
  • Übersicht der Energiebilanz Ihrer EcoTouch Ai1Geo
  • Einfaches Einstellen der Zeitprogramme und der Urlaubsfunktion
  • Kontinuierliche Systemübersicht
  • Systemmeldungen der Wärmepumpe direkt auf Ihr Smartphone
Technische Voraussetzungen: Um die App Easy-Con Mobile anwenden zu können benötigen Sie:
  • eine Waterkotte Wärmepumpe der EcoTouch Produktfamilie
  • Vorhandenes LAN Netzwerk (Router mit einem freien RJ45 Anschluss)

Screenshots:

HTD-User-Rezensionen:

Felix.M
Die App ist sicher verbesserungswürdig, allerdings kann man zumindest die Heizung/Kühlfunktion/Warmwasser aktivieren/deaktivieren (wenn Service in Betrieb). Man kann Zeitpläne einstellen sowie Zeiträume für Anhebung/Absenkung. Außerdem hat man einen groben Überblick über den Stromverbrauch und die Heizleistung (Aktueller Monat, Gesamt-Jahr). Des weiteren kann man die Urlaubsfunktion aktivieren. Ist leider etwas umständlich zu bedienen, und teilweise nicht sehr perfomant.
Memobilic
Eine App, die kein Mensch braucht. Man kann mit der APP nicht einmal 1% der WP-Funktionen bedienen. Wenn jemand hofft mit der APP die WP zu bedienen um nicht jedesmal in den keller zu rennen, der täuscht sich! Bilder oben zeigen so ziemlich alles was man damit machen kann.

Herstellerinformationen:

Aktuelle Forenbeiträge
eteog schrieb: Fallen die 1800 kWh p.a. nur für den DLE an oder ist das der Gesamtverbrauch für euer Haus? Ist das der nur der DLE, dann würde ich schon über die zentrale Bereitung von WW mit der WP nachdenken. Zum...
ManfredK schrieb: Der 400 l Puffer in meiner ersten Bivalenz-WP-Anlage hat mich tatsächlich 20 Jahre geärgert, weil ich die gespeicherte Wärme in diesem Kessel lieber direkt in den Heizkörpern bzw. der Fußbodenheizung gesehen...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik