Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Klicken Sie hier um eine neue App für die Bibliothek vorzuschlagen.


für iPhone
Gratis

Wind Power

Wie viel Strom kann eine Kleinwindanlage in Deutschland im Jahr produzieren? Wind Power, die neue Wind-Rechner-App des Kleinwindkraft-Portals bietet eine Auswahl verschiedener regionaler Winddaten an.

Im Zusammenspiel mit den Leistungsdaten zertifizierter Kleinwindanlagen werden jährliche Stromerträge berechnet. Unabhängig von Herstellerangaben bekommen Verbraucher einen Einblick in das Ertragspotenzial kleiner Windkraftanlagen.

Bekommen Sie spielerisch ein Gefühl für die Zusammenhänge von Windstärke, Standort und Generatorparametern. Verändern Sie interaktiv die massgebenden Parameter und sehen Sie wie die Anlage reagiert.

Screenshots:

HTD-User-Rezensionen:

Diese App wurde von Lesern des HaustechnikDialogs bisher noch nicht bewertet.
Aktuelle Forenbeiträge
muscheid schrieb: 1979 wurde kein Blei verarbeitet. Da gabs schon HT - und selbst Anfang der 70er Jahre hatte man KA Rohr. Blei kommt aus den 60ern. Mir ist der 333 auch lieber - schon wg. dem Edelstahlspeicher.
gnika7 schrieb: Gasheizung braucht Schornstein, Gasanschluss und aktuell noch zwingend ST. Damit sollte die WP im Normalfall bei Installationskosten bereits günstiger sein. Dann kommt noch die BAFA-Förderung. PV verdient...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Website-Statistik