Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Klicken Sie hier um eine neue App für die Bibliothek vorzuschlagen.


für iPhone
Gratis

Grundfos GO Balance

GRUNDFOS GMBH

Grundfos GO Balance bietet einen hydraulischen Abgleich von Zweirohr-Heizungsanlage, Fußbodenheizungssystemen sowie eine Kombination dieser beiden Systeme zusammen mit den Grundfos Pumpen ALPHA3, ALPHA2 und UPM3 LIN GO Balance und ALPHA3 Modell B kommunizieren direkt über Bluetooth, und die Bluetooth-Schnittstelle MI401

Die GO Balance-App ist die erste mobile Plattform, die einen hydraulischen Abgleich von Zweirohr-Heizungsanlagen und Fußbodenheizungssystemen durchführt und dabei hilft, wertvolle Zeit zu sparen und Dokumentation für unsere Benutzer bereitzustellen


Wie funktioniert die App?

  • Sie folgen der Schritt-für-Schritt-Anleitung
  • Sie fügen Daten für jeden Raum im Haus hinzu
    • Raumspezifikation
    • Spezifikation für Heizkörper und / oder Fußbodenheizung
    • Durchflussmessungen durchführen
    • Nach dem Hinzufügen von Daten für alle Räume wird die messung der Basisförderstrom durchgeführt

    Bitte...

Weitere Details...

Screenshots:

HTD-User-Rezensionen:

Diese App wurde von Lesern des HaustechnikDialogs bisher noch nicht bewertet.

Herstellerinformationen:

Aktuelle Forenbeiträge
muscheid schrieb: 1979 wurde kein Blei verarbeitet. Da gabs schon HT - und selbst Anfang der 70er Jahre hatte man KA Rohr. Blei kommt aus den 60ern. Mir ist der 333 auch lieber - schon wg. dem Edelstahlspeicher.
gnika7 schrieb: Gasheizung braucht Schornstein, Gasanschluss und aktuell noch zwingend ST. Damit sollte die WP im Normalfall bei Installationskosten bereits günstiger sein. Dann kommt noch die BAFA-Förderung. PV verdient...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
Website-Statistik