Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 11.08.2011

Duschbadewannen – die bequeme All-in-one-Lösung

„Duschbadewannen – die bequeme All-in-one-Lösung“, unter diesem Titel hat Repabad aktuell die neue Duschbadewannen Broschüre aufgelegt. In dieser wird das komplette 44 Modelle umfassende Sortiment vorgestellt. Duschbadewannen vereinen Duschen und Baden und bieten so die Lösung auf die Frage nach Dusche oder Wanne im Badezimmer.

Easy-in, Easy-in M und Stairway sind nicht nur im Privatbad Platz sparende Alternativen, auch im Hotelbadezimmer lassen sich wertvolle Zentimeter einsparen. Die Duschbadewannen werden in den gleichen Maßen wie eine normale Badewanne angeboten und können diese somit bequem ersetzen. Durch die innovativen Türlösungen bedarf es keiner zusätzlichen Fläche, die für das Öffnen der Türe einkalkuliert werden muss.

Zum Duschbadewannensortiment des familiengeführten Mittelständlers gehören die mit mehreren Design- und Innovationspreisen ausgezeichnete Easy-in: Die Dusche zum Baden! mit automatisch betriebener Schiebetüre. Easy-in M, bei diesem Modell versteckt sich die Türe hinter der Wannenverkleidung aus Glas und wird manuell bei Bedarf eingehängt und verriegelt. Sowie die mit dem if product design award 2011 prämierte Wanne Stairway, eine Duschbadewanne ohne Türe, für große und kleine Personen, mit Sitzgelegenheit, die einen großen Duschbereich vorweist.


Die neue Duschbadewannen-Broschüre ist hier im Internet zu finden.
Themenverwandte Inhalte
Aktuelle Forenbeiträge
derjoerg schrieb: die Fussbodenheizung hat ein delta T von 20°C, au Weia. Da sollte man eher 5° C haben oder verwechselst Du FBH und Heizkörper-Heizkreis? Ich habe jetzt verstanden dass du 2 Heizkreise hast, den einen...
Noch_a_Waidler schrieb: Guten Morgen! Als erstes nochmal Danke für die vielen Antworten! Langsam bekomme ich zumindest ein grobes Gefühl für die Anlagenparameter, innerhalb derer man die WP optimal betreiben sollte. Jetzt...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
 
Mit Danfoss ist alles geregelt
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Die ganze Heizung aus einer Hand
Website-Statistik