Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 16.01.2002

Vaillant Brennstoffzellen-Heizgerät: Startklar für Feldtests


Bereits drei Jahre nach dem Start seines wichtigsten mittelfristigen Zukunftsprojekts hat Vaillant bei der Entwicklung seines Brennstoffzellen-Heizgeräts (BZH) den ersten bedeutenden Meilenstein auf dem Weg zur Marktreife erreicht: Mit der Beendigung der ersten Laborphase und der ersten CE-Zertifizierung eines BZH in Europa überhaupt ist das Vaillant Gerät jetzt startklar für die ersten Feldtests. Damit hat Vaillant seine Innovationsführerschaft in der europäischen Heiztechnik erneut unter Beweis gestellt.

Die Vaillant BZHs, die mit gemeinsam von Vaillant und dem US-amerikanischen Brennstoffzellenunternehmen Plug Power entwickelten Brennstoffzellen ausgerüstet sind, haben inzwischen mit kumuliert ca. 300.000 System-Betriebsstunden in den Labors in Deutschland, den USA und den Niederlanden sowie ersten Feldtestanlagen in den USA eine hohe Reife erlangt. Nach der Präsentation des gläsernen BZH-Labors auf der Internationalen Sanitär- und Heizungsmesse (ISH) im März 2001, wo ein Vaillant Gerät vom Vaillant Stand aus für die Ausstellungshalle im 24-Stunden-Einsatz fünf Tage lang Wärme und Strom produzierte, konzentrierten sich die gemeinsamen Entwicklungsaktivitäten auf die Alltagstauglichkeit, die Zuverlässigkeit und vor allem auf die Sicherheit der neuen Technologie.

Die inzwischen durch die Zertifizierungsstelle bei der Deutschen Vereinigung des Gas- und Wasserfachs (DVGW) in enger Zusammenarbeit mit dem TÜV Rheinland/Berlin-Brandenburg vollzogene CE-Zertifizierung der Vaillant Brennstoffzellen-Heizgeräte bedeutet für die gesamte Branche den generellen Durchbruch dieser revolutionären Wärme- und Energietechnologie der Zukunft. Noch im Januar sind bereits erste Feldtestergebnisse zu erwarten.
Aktuelle Forenbeiträge
faulerHund schrieb: Habe einem Bekannten Wärmepumpe empfohlen. Altbau ca 150 qm. 2 Wohnungen. Bisher Heizkörper. Das Haus soll komplett saniert werden. Bisher Holzheizung. Er will nun Gas einbauen - ich weiss nicht wer...
Kay* schrieb: es hat sich jetzt herausgestellt, dass ich keinen eigenen Netzanschluss ans Stromnetz habe, sondern mein Verteilung über einen Anschluss im Vorderhaus läuft. Die Stadtwerke benennen 30kVA als gesamten...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Website-Statistik