Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 08.07.2014

Was ändert sich mit der neuen Trinkwasserverordnung? - REHAU Webinar gibt einen Überblick

Änderungen in der Trinkwasserverordnung haben die Pflichten von Unternehmen oder sonstigen Inhabern einer Wasserversorgungsanlage (USI), Planern und Installateuren neu definiert. Vor diesem Hintergrund sind Fachleute in der TGA-Planung und Installationsunternehmen gefragt. Neuinstallationen obliegen von der Planung bis zur Inbetriebnahme einer Vielzahl von Anforderungen, die nur durch ausgebildete Fachleute in die Praxis umgesetzt werden können. Ein REHAU Webinar im Juli gibt einen interessanten Überblick zu den wesentlichsten Änderungen.

Ein REHAU Webinar im Juli gibt einen interessanten Überblick zu den wesentlichsten Änderungen in der Trinkwasserverordnung.
Ein REHAU Webinar im Juli gibt einen interessanten Überblick zu den wesentlichsten Änderungen in der Trinkwasserverordnung.

Bei Bestandsanlagen gilt es, mit wachem Blick potenzielle Gefahren zu identifizieren und zu beseitigen. Genauso wichtig ist es, den USI in seine Aufgabe einzuweisen und dabei so zu sensibilisieren, dass mit Erhaltung des bestimmungsgemäßen Betriebs das geforderte Schutzniveau an das Trinkwasser erhalten bleibt.

Das REHAU Webinar gibt einen interessanten Überblick zu den wesentlichsten Änderungen der Trinkwasserverordnung. Nur mit aktuellstem Wissen um den Stand der Technik kann es gelingen, Kunden optimal zu helfen.

Das kostenlose, einstündige Webinar „Wesentliche Änderungen der Trinkwasserverordnung 2012“ findet am 15. Juli 2014 um 17:30 Uhr statt.

Interessierte können sich hier direkt und kostenlos anmelden:

https://attendee.gotowebinar.com/register/1942265658802200321

Für die Teilnahme an den REHAU Webinaren muss lediglich eine kleine Gratis-Software heruntergeladen und ausgeführt werden. Außerdem wird die Benutzung eines Headsets empfohlen. Die Anmeldung ist ebenso einfach wie die Teilnahme: Einfach auf den Link klicken – fertig! Die Zugangsdaten erhalten die Teilnehmer in der Bestätigungs-Email. Bei Fragen steht die REHAU Akademie Bau gerne unter webinar@rehau.com zur Verfügung.

Aktuelle Forenbeiträge
LutzJ schrieb: @Christian Erst einmal: Von wann ist dein Wasserzähler? Steht auf dem Eichsiegel (gelb sechseckig) oder separat auf dem Zifferblatt bei Allmess-Zählern. Meist sogar noch "Beglaubigt bis..." Wenn...
michi83 schrieb: Hey, Vielen Dank für den ausführlichen Beitrag. habe 3x30 kg hier - Bilisol N (Monoethylenglykol). Gut, das reicht dann und ich habe etwas Reserve übrig. Wir haben hier ziemlich hartes Wasser ->...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Website-Statistik