News vom 04.08.2017

Objekt-Magazin von Geberit und Keramag erleichtert Planung komplexer Badprojekte

Neue Arbeitshilfe für Bauprofis

Bei Neubau oder Sanierung von Sanitärräumen im privaten, halböffentlichen oder öffentlichen Bereich ist die exakte Planung das A und O für den Erfolg eines Auftrags. Mit dem neuen Objekt-Magazin von Geberit und Keramag fällt es Architekten, Planern und Bauträgern leichter, genau die Produkte zu finden, die einer bestimmten Bauaufgabe entsprechen. Als praktische Arbeitshilfe stellt das Magazin Übersichten relevanter Regelwerke, Normen und Richtlinien bereit, die für die jeweiligen Bauaufgaben wichtig sind.

Das neue Objekt-Magazin von Geberit und Keramag erleichtert durch seine strukturierte Gestaltung nach typischen Bauaufgaben die Planung von Sanitärprojekten.
Das neue Objekt-Magazin von Geberit und Keramag erleichtert durch seine strukturierte Gestaltung nach typischen Bauaufgaben die Planung von Sanitärprojekten.
Planer, Architekten und Bauträger finden im Objekt-Magazin von Geberit und Keramag geeignete Lösungen für erfolgreiche Sanitärprojekte im privaten, halböffentlichen und öffentlichen Bereich.<br />Bilder: GEBERIT
Planer, Architekten und Bauträger finden im Objekt-Magazin von Geberit und Keramag geeignete Lösungen für erfolgreiche Sanitärprojekte im privaten, halböffentlichen und öffentlichen Bereich.
Bilder: GEBERIT

Querverweise leiten den Nutzer zu ergänzenden Informationen und passenden Produkten und Sortimenten für die Badgestaltung vor und hinter der Wand weiter. Unter www.geberit.de/objekt-magazin kann der Katalog bestellt oder als Datei heruntergeladen werden.

Mit seinem 570 Seiten starken Objekt-Magazin stellt der führende Sanitärproduktehersteller einen besonderen Service für Bauprofis zur Verfügung: Gruppiert nach den typischen Bauaufgaben Geschosswohnungsbau, Ein- und Zweifamilienhäuser, Hotel und Gastronomie, Bildungs- und Pflegeeinrichtungen, Arbeitsstätten sowie Transit, Messen und Sport finden Architekten und Planer im Objekt-Magazin schnell die Produkte und Informationen, die sie für ihr Sanitärprojekt benötigen. Entsprechende Icons erleichtern die Orientierung.

Der Katalog präsentiert Lösungen aus dem Gesamtsortiment von Geberit und Keramag, die die jeweiligen Anforderungen, zum Beispiel an Brandschutz, Schallschutz, Trink- und Abwasserhygiene aber auch an Mindestabstände oder Bewegungsflächen, erfüllen. Daneben geht das Objekt-Magazin auch auf spezielle Planungsaufgaben ein, wie die barrierefreie Badgestaltung oder Installationstechnik und Sanitärkeramik für besonders kleine Räume. Weiterführende Informationen etwa zu spülrandloser, reinigungsfreundlicher WC-Keramik, zu den vielseitigen Funktionen von Dusch-WCs oder den Möglichkeiten der Badgestaltung mit GIS Vorwandelementen runden das umfangreiche Angebot ab.




Aktuelle Forenbeiträge
Günter Paul schrieb: Heute die erste Wartung.. und bei der Gelegenheit soll der Monteur auch gleich den Kessel anwerfen , ich hatte den Tank leergelutscht . Punkt 8.00 Uhr stand der Junge auf der Matte , na , hab`ich...
HFrik schrieb: Also für die Kühlung würde ich noch eine Entfeuchtung mit vorsehen - d.h. ein Kühlregister das deutlichkälter gefahren wird als die Flächenheiuzungen, damit an dieser Stelle das Wasser aufällt und abgeleitet...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Wasserbehandlung mit Zukunft
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Website-Statistik