News vom 06.12.2017

Den Traum vom Smart Home verwirklichen
- in Eigenregie und auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten

Stell dir vor, du kommst vollbepackt nach Hause. Die Tür öffnet sich automatisch, das Licht schaltet sich an und die Heizung ist bereits hochgefahren. Du meinst, das geht nur mit teurer Technik und viel Know-how?

Home, Smart Home von Chris Bertko und Tobias Weber<br />Bild: Carl Hanser Verlag
Home, Smart Home von Chris Bertko und Tobias Weber
Bild: Carl Hanser Verlag

Weit gefehlt! Dank Funkvernetzung wird der Traum vom Smart Home auch für Nachrüster wahr. In diesem Buch erfährst du alles, was du wissen musst, um dein Zuhause intelligent zu machen – in Eigenregie und zugeschnitten auf deine persönlichen Wünsche.

Folgende Themen erwarten dich:

  • Schnelleinstieg in die Hausautomation: Alles rund um Zentralen, Aktoren, Sensoren, Szenen & Automatisierungen
  • Mögliche Einsatzszenarien aus den Bereichen Wohnkomfort, Sicherheit und Energiesparen
  • Erste Schritte am Beispiel des Fibaro Home Center Lite: Räume anlegen, Geräte anlernen, Szenen anlegen
  • Kabelgebundene vs. funkbasierte Systeme: mit praktischen Entscheidungshilfen (insbesondere für Nachrüster)
  • Smart Home-Systeme und -Anbieter im Vergleich: AVM, Belkin, Fibaro, Gigaset, HomeMatic, SCHWAIGER u.v.m.
  • Mit vielen Beispielanwendungen: Staubsaugerroboter, Pflanzenbewässerung, Steuerung von Heizung, Licht, Jalousien, Türschloss & Rauchmelder

Ganz egal, ob du Hausautomatisierung im eigenen Haus oder in der Mietwohnung realisieren möchtest – dieses Buch liefert dir alle notwendigen Skills, um das Smart Home-System zu finden, welches zu deinen Bedürfnissen und Gegebenheiten passt und mit dem du deine Smart Home-Ideen selbst in die Tat umzusetzen kannst.

Hier können Sie das Buch kaufen!




Aktuelle Forenbeiträge
tomrey schrieb: Hi, wollt mich nochmal melden, denn die Entscheidung für Flüssiggas ist gefallen. Nach intensivem Unterlagenstudium, Gesprächen mit Herstellern und lokalen Heizis kommen jetzt noch Buderus Kessel GB212/KB192...
Rastelli schrieb: In Temperatursensiblen Zimmern wie vielleicht das Kinderbad kann ein überdurchschnittlicher Volumenstrom schon sinnvoll oder notwendig sein, entgegen der Denke, dass es die optimal hydraulischen Verhältnisse...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Die ganze Heizung aus einer Hand
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik