Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 01.02.2018

Alles für die Gebäudetechnik

Vom 20. bis 23. Februar wird Deutschlands Hauptstadt wieder zum Hotspot für Entscheider. Die bautec 2018 lockt als Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik etwa 35.000 Besucher an. Rund 500 Aussteller nutzen diese Gelegenheit, ihre Produktlösungen zu präsentieren – so wie Danfoss. Der Hersteller von Produkten und Lösungen rund um Heizung, Fernwärme sowie Kälte-/Klimatechnik zeigt Systeme seines umfangreichen Sortiments, darunter die WIFI-fähige intelligente Heizungssteuerung Link.

Mit Danfoss Link die Temperatur daheim immer im Griff – auf das Grad genau und zu vorgegebenen Zeiten. Die Smart-Heating-Lösung führt Danfoss als System sowie Stand-Alone. Der Zugriff ist dabei auch per App von unterwegs möglich.<br />Bild: Danfoss
Mit Danfoss Link die Temperatur daheim immer im Griff – auf das Grad genau und zu vorgegebenen Zeiten. Die Smart-Heating-Lösung führt Danfoss als System sowie Stand-Alone. Der Zugriff ist dabei auch per App von unterwegs möglich.
Bild: Danfoss

Für all diejenigen, die an den Themenbereichen Bauen und Modernisieren interessiert sind, führt Ende Februar kein Weg an der 18. Fachmesse bautec auf dem Messegelände Berlin vorbei. Den Großteil von ihnen machen Entscheider aus der Bau- und Immobilienwirtschaft aus sowie aus Handwerksbetrieben, dem Handel und von Ingenieurbüros – stets auf der Suche nach den neuesten und modernsten Lösungen für die Haus- und Gebäudetechnik. In Halle 25 wird an Stand 203 dabei Danfoss sein Portfolio vorstellen. Der Heizungsspezialist entwickelt Technologien für mehr Effizienz und Nachhaltigkeit bei maximaler Resourcenschonung. Insgesamt hat Danfoss den Anspruch, den wachsenden Bedarf an Infrastruktur, Nahrungsmittelversorgung, Energieeffizienz und klimafreundlichen Lösungen zu decken.

Danfoss präsentiert seine WIFI-fähige Smart Heating-Systemlösung Danfoss Link. Die Heizungssteuerung zur individuellen Raumtemperaturregelung vernetzt mehrere elektronische Heizkörperthermostate des Herstellers und erlaubt den Zugriff auf das System per App. Somit kann auch von unterwegs die Temperatur im Zuhause geregelt werden.

Des Weiteren stellt das Unternehme aus dem hessischen Offenbach seinen digitalen Stellantrieb NovoCon vor, ebenso seine Wohnungsstation Evoflat für Fernwärmeanlagen und das Trinkwassersystem ThermoDual S. Somit deckt Danfoss alle entscheidenden Bereiche der Sparten Bauen und der Gebäudetechnik ab. Getreu dem Firmenmotto, Innovationen für eine nachhaltige, klimafreundliche Zukunft zu entwickeln.

Der Messestand von Danfoss findet sich auf der bautec (20. – 23. Februar) in Halle 25, Stand 203, Messegelände Berlin.

Aktuelle Forenbeiträge
HausBauen2020 schrieb: BKA in der Decke planst du nicht? Dann könntest du auch auf die Wandheizung verzichten. Wandheizung ist sicher eine tolle Sache, aber mir ist die Einschränkung etwas zu groß. Die Wand sollte dann immer...
ianize schrieb: Danke für die Liste. Das heißt, falls es mit Austausch der Ölvorwärmer nicht klappt, und wenn ich einen R1-L-LN/18 auftreiben könnte, könnte ich ihn einbauen lassen? Auch mit diesem angeblichen schlimmen...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Website-Statistik