Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 09.02.2018

Broschüre zu Sanha-Therm neu aufgelegt

Kurz und prägnant stellt Sanha in einer neuen Druckschrift sein System aus C-Stahl vor. Sanha-Therm eignet sich für geschlossene Kreisläufe wie beispielsweise Heizung und Kühlung. Sämtliche Eckdaten sind auf acht Seiten übersichtlich zusammengefasst.

Alles Wissenswerte zum System Sanha-Therm wird in der neuen Broschüre zusammengefasst.<br />Bild: Sanha
Alles Wissenswerte zum System Sanha-Therm wird in der neuen Broschüre zusammengefasst.
Bild: Sanha

Die als wirtschaftlich und sicher geltenden Presssysteme aus C-Stahl werden in der Broschüre mit den wesentlichen Pluspunkten beschrieben. Sowohl für die Ausführung 24000 als auch 28000 (Sanha-Therm Industry) sind alle relevanten Betriebsbedingungen aufgeführt. Ebenso wird erläutert, welche Systemrohre aus dem Sanha-Programm mit den darauf abgestimmten Fittings kombiniert werden können.

Des Weiteren gibt die Druckschrift einen Überblick über das komplette Lieferprogramm – vom Rohr über alle Fittings bis zu Sonderformen. Artikel der Variante Sanha-Therm Industry mit rotem Dichtring aus FKM sind für den Einsatz im Hochtemperaturbereich geeignet und in der Artikelübersicht entsprechend mit der Abkürzung HT in Rot gekennzeichnet.

Ergänzt werden die Informationen durch die Angaben zu combipress, Praxisbezug sowie Wirtschaftlichkeit. Ein kurzes Statement bezüglich Sanha und seinem Service rundet die Broschüre ab. Weitere Informationen rund um das System Sanha-Therm und zum Unternehmen sind auf der Website zu finden.

Aktuelle Forenbeiträge
Buddy5 schrieb: Euer Problem ist alt bekannt, kein einziger Techniker hat euch beschrieben wie es funktioniert. Das Stichwort "Betriebsbedingungen" kennt wohl keiner mehr. Ihr habt keinen Brennwertkessel der moduliert...
feanorx schrieb: zu1. 17mm Querschnitt ist ok sofern die FBH Kreisanzahl passt zu2. Das sollte eigentlich so üblich sein aber es gibt auch hier genug schwarze Schafe die frei Schnauze arbeiten wenn man sie denn lässt...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Die ganze Heizung aus einer Hand
Website-Statistik