Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 23.02.2018

PushPull Balanced PPB 30 – Die effektive Einzelraumlüftung mit Wärmerückgewinnung

Das PushPull Balanced PPB 30 ist ein dezentrales, balanciertes Zu- und Abluftgerät mit bis zu 80% Wärmerückgewinnung für Ablufträume wie Badezimmer, Toiletten und Küchen. Das Gerät kann sowohl als alleinstehende Lüftungslösung wie auch in Kombination mit dem PushPull 45 eingesetzt werden.

Das neue PPB 30 – Die effiziente Einzelraumlüftung für Ablufträume.<br />Bild: MAICO Ventilatoren
Das neue PPB 30 – Die effiziente Einzelraumlüftung für Ablufträume.
Bild: MAICO Ventilatoren

Die Arbeitsweise des PPB 30 bedingt, dass ein Ventilator den jeweiligen Abluftraum entlüftet und die vorhandene Wärme der Abluft zunächst an den Wärmespeicher überträgt. Ein weiterer, sich im Gerät befindlicher Ventilator fördert nun über den Wärmespeicher vorerwärmte Zuluft in den Raum. Nach jeweils 60 Sekunden wechselt die Luftrichtung und gewährleistet so einen Lüftungsbetrieb mit konstanter Wärmerückgewinnung.

PushPull Balanced PPB 30 bietet dem Anwender fünf Lüftungsstufen mit Wärmerückgewinnung. Weiter können fünf Lüftungsstufen für Querlüftung realisiert werden. Bei diesem Modus im Bypassbetrieb findet keine Wärmerückgewinnung statt. Das PPB 30 ist als Objekt- und Komfortgerät verfügbar. Die Komfortvariante beinhaltet einen integrierten Feuchtesensor. Über einen Feuchtesensor oder manuell per Taster kann bei hoher Luftfeuchtigkeit oder bei mangelnder Luftqualität außerdem die Intensivlüftung aktiviert werden. Ebenfalls ist ein reiner Abluftbetrieb möglich, bei dem beide Ventilatoren die Feuchtigkeit hinaus befördern. In dem Fall findet keine Wärmerückgewinnung statt.

In Kombination mit dem Einzelraumlüftungsgerät PushPull 45 für Zulufträume kann ein dezentrales Lüftungssystem für Etagenwohnungen realisiert werden. Dies bietet sich gerade auch im Sanierungsfall hervorragend an, da eine Rohrverlegung und eine aufwändige Einregulierung nicht erforderlich sind. Dies spart sowohl Zeit als auch Kosten und man ist von baulichen Gegebenheiten unabhängig.

Das PPB 30 arbeitet äußerst leise und damit sehr komfortabel für die Bewohner. Hocheffiziente, energiesparende EC-Motoren sorgen dabei für den leisesten Lüftungsbetrieb in dieser Geräteklasse.

Für weitere Informationen zum PPB 30 können Sie gerne unter Tel. 07720/694-446 oder per E-Mail an info@maico.de Infomaterial anfordern.

Aktuelle Forenbeiträge
geissenpeter schrieb: meine Haustür wurde mit dem Vorgängerprodukt davon behandelt und hat selbst nach 20 Jahren nur die Macken, die wir selber reingemacht haben. Die restliche Oberfläche ist noch richtig klasse. Lediglich...
donnermeister schrieb: Oben kann man eine lange Tauchhülse, mitte und unten nur die kurzen einbauen. Die Tauchhülsen gibt es gleich bei SHWT zu kaufen. Als neuen Wasserfilter baue ich mir gerade einen BWT Bolero RF ein. Denn,...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Website-Statistik