Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 02.05.2018

Wilo-Pumpen bei Stiftung Warentest mit Bestnoten ausgezeichnet

Die Stiftung Warentest hat in ihrem aktuellen Heft 05/2018 elf unterschiedliche Heizungspumpen auf ihre Energieeffizienz, Handhabung, Verarbeitung sowie Deklaration getestet. Die Heizungsumwälzpumpe Wilo-Yonos PICO plus sowie die Solarpumpe Wilo-Yonos PICO-STG haben dabei in ihren Bereichen mit den jeweiligen Bestnoten „SEHR GUT“ (1,4) und „GUT“ (2,0) abgeschnitten.

In Sachen Kosten- und Energieeffizienz die beste Pumpe ihrer Klasse: Wilo-Yonos PICO-STG<br />Bild: WILO
In Sachen Kosten- und Energieeffizienz die beste Pumpe ihrer Klasse: Wilo-Yonos PICO-STG
Bild: WILO

„Wir versuchen stets, unseren Kunden das Leben mit technischen Innovationen zu erleichtern. Bedienungsfreundlichkeit, Langlebigkeit und Energieeffizienz sind dabei seit Jahrzehnten bei Wilo zentrale Produkteigenschaften. Auf diese haben wir auch in die Entwicklung der jetzt getesteten Wilo-Yonos PICO plus und der Wilo-Yonos PICO-STG besonderen Wert gelegt“, erklärt Wilo-Technologievorstand Georg Weber. „Die Bestätigung unserer Ingenieursleistung durch ein unabhängiges Testinstitut freut uns natürlich sehr.“

Wilo Spitze in Energie- und Kosteneffizienz

Unter den drei mit „SEHR GUT“ getesteten Umwälzpumpen rangiert die Wilo-Yonos PICO plus nicht nur in Sachen Energieeffizienz in der Spitzengruppe, sondern ist auch in der Anschaffung das günstigste Produkt. „Die Wilo-Yonos PICO plus ist eine energie- und kosteneffiziente Basislösung, inklusive sämtlicher Funktionalitäten einer modernen Umwälzpumpe“, so Kerstin Wolff, Wilo-Vertriebsleiterin DACH. „Zusätzliche technische Produkteigenschaften und noch größeren Einbaukomfort bietet unser Premiummodell Wilo-Stratos PICO.“ Wilo legt als Premium-Hersteller größten Wert auf technisch hochwertige Lösungen. „Gleichzeitig sind Produktausstattung und Anwendungsbereich unseres Produktportfolios auf nahezu jede Kundenanforderung zugeschnitten“.

Ergebnis ist Ansporn für weitere Innovationen

„Energieeffizienz liegt Wilo in der DNA. Als Erfinder der Hocheffizienzpumpe für Heizungs- und Kälteanwendungen haben wir uns eine Technologieführerschaft erarbeitet, die gleichzeitig auch kosteneffizient ist“, freut sich auch Georg Weber. „Für uns ist das hervorragende Abschneiden bei Stiftung Warentest Auszeichnung und Ansporn zugleich, in Sachen Innovationsfreude nicht nachzulassen.“ Der gesamte Test ist nachzulesen im Mai-Heft der Stiftung Warentest.

Aktuelle Forenbeiträge
martinwall schrieb: Dieses Menü ist das für Dich Relevante. Bis auf besondere Ausnahmefälle wird nur hier die Heizkurve eingestellt. Nimm also bitte alle Änderungen der HG - Parameter bezüglich der Temperaturen wieder...
And_i3 schrieb: Schönen 2.Advent, der Dom hat natürlich Recht das das TAS ein Sicherheitsrelevantes Bauteil einer Festbrennstoff Anlage sein muss, das im Notfall auch bei Stromausfall eine Wärmeabfuhr des verbleibenen...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Mit Danfoss ist alles geregelt
Website-Statistik