Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 22.10.2018

Oventrop stellt aus in Halle B6 Stand 330.

Oventrop auf der „GET Nord 2018“ in Hamburg

Vom 22.-24.11.2018 findet in Hamburg die Fachmesse für Elektro, Sanitär, Heizung, Klima statt. Oventrop stellt aus in Halle B6 Stand 330 und präsentiert attraktive Produktinnovationen und Dienstleistungen in den Bereichen Heizen, Kühlen und Trinkwasser „für die bessere Energieeffizienz“.

„Aquanova-System“ Trinkwassertechnik von Oventrop
„Aquanova-System“ Trinkwassertechnik von Oventrop
„Regudis W-HTE“ Wohnungsstation mit elektronischer Regelung für die Versorgung einer Wohnung mit heißem und kaltem Trinkwasser sowie Heizungswasser.
„Regudis W-HTE“ Wohnungsstation mit elektronischer Regelung für die Versorgung einer Wohnung mit heißem und kaltem Trinkwasser sowie Heizungswasser.
„OVbalance Home“ Automatisch abgleichen – Smart regeln.<br />Bilder: Oventrop
„OVbalance Home“ Automatisch abgleichen – Smart regeln.
Bilder: Oventrop

Zentrale Themen am Messestand sind dabei u. a.:

  • „Aquanova-System“ Trinkwassertechnik
  • „Regudis W-HTE“ Wohnungsstation
  • „OVbalance Home“ mit OVgateway

Die Oventrop Trinkwassertechnik „Aquanova-System“ basiert auf einem umfangreichen System für die Trinkwasserhygiene. Alle Artikel und Services sind aufeinander abgestimmt. Somit können Fachplaner und Fachhandwerker bei nur einem Ansprechpartner zahlreiche Komponenten und Informationen zum Thema Trinkwasserhygiene, -erwärmung, -zirkulation und Hydraulischer Abgleich erhalten.

Die elektronische Wohnungsstation „Regudis W-HTE“  ist Bestandteil des „Aquanova-Systems“. Die Station definiert neue Standards im Bereich der energieeffizienten Wärme-versorgung von Wohnungen und der Trinkwasserhygiene. Sie eignet sich insbesondere auch für Niedertemperatursysteme, beispielsweise in Verbindung mit Wärmepumpen und anderen modernen Wärmeerzeugern. Zudem trägt die „Regudis W-HTE“ zu einem hygienischen Betrieb bei. Es ist nicht erforderlich, Trinkwarmwasser zu bevorraten – es wird „just-in-time“ erwärmt. Langjährige Kompetenz beim Thema Hydraulischer Abgleich und die daraus resultierenden Produkte weisen Oventrop als Spezialisten für das Optimieren von Hydraulischen Systemen aus. Dazu gehört neben der Oventrop „Q-Tech“-Technologie für den automatischen Hydraulischen Abgleich auch das neue System „OVbalance Home“  - „der“ smarte Weg zum Hydraulischen Abgleich.  Das innovative System kombiniert den automatischen Abgleich der Anlagen-Hydraulik und das automatische Einregulieren der Heizkörper – inklusive zeitgesteuerter Regelung der Raumtemperatur. Ergänzt wird das System durch den OVgateway zur Anbindung von herstellerunabhängigen Smart-Home-Produkten. Dank des integrierten Funkstandards (EnOcean, Zigbee, WLAN, etc.) ist er außergewöhnlich kompatibel. Geräte verschiedenster Standards und Gewerke werden so miteinander kombinierbar und per Smartphone oder Tablet-PC bedienbar.

Umfangreiche Softwareprogramme für Planungen und Ausschreibungen in der Haus- und Gebäudetechnik ergänzen das Oventrop-Sevice-Angebot.  Das Unternehmen lädt alle Besucher herzlich ein, sich am Messestand zu Oventrop Produkten, Systemen und Dienstleistungen zu informieren.   

Aktuelle Forenbeiträge
reglerprofi schrieb: Der Preisunterschied zwischen Cat5e und Cat6/Cat7 beträgt nur ca. 0,25€ pro Meter. Der Arbeitsaufwand ist identisch und da stellt sich die Frage nach 100Mbit oder 1000Mbit nicht mehr! Viele Grüße Jürgen...
donnermeister schrieb: Ja, bei Heizkurve und Heizzeiten muss man probieren. Bei den Heizzeite muss du auch bedenken, daß 9 bis 19 Uhr nur 10 Stunden sind. Abzüglich ca. eine Stunde WW bleiben nur noch 9 Stunden heizen übrig....
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Mit Danfoss ist alles geregelt
Haustechnische Softwarelösungen
Website-Statistik