Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 07.11.2018

Funke FHS-Kupplung® 40 - 110 mm

Ideale Rohrverbindungen für Haustechnik und Sanitär

Die neu entwickelte grau-rot-graue Funke FHS-Kupplung® ist für die Verbindung von Abwasserrohren aus unterschiedlichen Werkstoffen sowie mit unterschiedlichen Außendurchmessern und Oberflächenstrukturen geeignet. Sie kann sowohl waagerecht als auch senkrecht eingebaut werden und ist im Erdreich sowie unter Putz verwendbar.

Die Funke FHS-Kupplung<sup>®</sup> ist sowohl innerhalb als auch außerhalb von Gebäuden einsetzbar.<br />Bild: Funke Kunststoffe
Die Funke FHS-Kupplung® ist sowohl innerhalb als auch außerhalb von Gebäuden einsetzbar.
Bild: Funke Kunststoffe

Verbunden werden können Rohre aus allen gängigen Werkstoffen wie Guss, Stahl, PP, PE, PVC, Steinzeug und weitere glatte oder gewellte Rohre in Nennweitenbereichen von DN/OD 40 bis DN/OD 110. Die dreiteilige Drehgelenkkupplung, die aus außenliegenden Profilen und einem verbindenden Element besteht, ist bauartbedingt äußerst flexibel und lässt sich bei der Fixierung an den zu verbindenden Rohren in einem Höchstmaß reduzieren. Je nach Spannbereich sind so auch Dimensionswechsel möglich, z. B. HT-Rohre DN 50 mit DN 63. Das sorgt für einen perfekten Sitz und eine optimale Anpassung des Bauteils an die vorhandenen Rohrgeometrien. Die möglichen Spannbereiche in den oben genannten Nennweiten betragen 40 bis 65 mm (FHS40), 50 bis 80 mm (FHS50) sowie 75 bis 110 mm (FHS75).

Weitere Informationen unter: www.funkegruppe.de.

Aktuelle Forenbeiträge
kaisinho schrieb: Hallo, neuer Zwischenbericht. Gestern war ein Werkskundendienstler vor Ort. Er hat sich insbesondere die Grundfospumpe, die elektrischen Anschlüsse und die Platinen im Gerät angesehen. Leider konnte...
stein2bock schrieb: Danke Hanssanitär, ich denke mit den Informationen können wir die Sache installieren. Ob die Friwa in userem Fall, mit 13° Härte wirklich praktisch ist, wird die Praxis erweisen. Auf jeden Fall...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Website-Statistik