Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 22.03.2019

Artweger ZERO Basic:
die preisstarke Walk In Dusche für Sanierung und Neubau

Ganz ohne Bohren und Silikon an den Profilen begeistert die Duschenserie Artweger ZERO Installateure und Endkunden gleichermaßen. Nun gibt es dank Artweger ZERO Basic eine attraktive Renovierungslösung: mit einem Verstellbereich von 15 mm und in sechs Seriengrößen.

Das 30 mm breite Wandprofil, das ohne Bohren an der Wand verklebt wird, ermöglicht einen Verstellbereich von 15 mm. Deshalb ist sie ohne zwingendes Aufmaß in den gängigsten Seriengrößen verfügbar. Eine preisstarke Lösung für alte und neue Bäder. <br />Bild: Artweger<br />
Das 30 mm breite Wandprofil, das ohne Bohren an der Wand verklebt wird, ermöglicht einen Verstellbereich von 15 mm. Deshalb ist sie ohne zwingendes Aufmaß in den gängigsten Seriengrößen verfügbar. Eine preisstarke Lösung für alte und neue Bäder.
Bild: Artweger

Im Gegensatz zur Walk In ZERO, die individuell nach Maß gefertigt wird, kommen die Modelle der ZERO Basic mit Seriengläsern aus. Sie verfügen über ein 30 mm breites Wandprofil und einen Verstellbereich von 15 mm. Dadurch lassen sich leichte Schrägen an Wand oder Boden ausgleichen. Das Wandprofil wird ohne Bohren an der Wand verklebt und kann ganz oder teilweise in die Wand versenkt werden. Bei den Basic Modellen erfolgt die Montage am Boden immer mit einem transparenten Kantenschutz ohne Bodenprofil mit Silikonabdichtung.

Artweger bietet mit Artweger ZERO Basic in den gängigsten Seriengrößen eine preisstarke Lösung für alte und neue Bäder an. Es gibt sie als klassische Walk In und als Walk In VARIO mit einem beweglichen Glasteil zum Wegschwenken.

Artweger ZERO: Kein Bohren, kein Silikon

Bei Artweger ZERO werden die Anschlussprofile an Wand und Boden mit einem schnellhärtenden Hochleistungskleber dauerhaft fixiert. Dadurch entfallen Bohrarbeiten, versteckte Leitungen können nicht beschädigt werden. Die Wandabdichtung bleibt verschont wodurch eine DIN gerechte Montage ermöglicht wird.

Ein weiteres Highlight ist der Entfall von Silikonfugen zwischen Glas und Profil, da für das Abdichten der Gläser transparente Dichtungen verwendet werden. Der dritte Vorteil sind die variablen Montagearten der Artweger ZERO - auf Fliese oder im Fliesenverbund.

In Kombination mit Artweger ARTCLEAR GLAS sind die Artweger ZERO Modelle besonders pflegeleicht und behalten für viele Jahre ihr neuwertiges Aussehen – bei stark reduziertem Wartungs- und Reinigungsaufwand.

Aktuelle Forenbeiträge
HenningReich schrieb: Zu den Daten bei mir als Beispiel: Früher hatte ich eine Gasheizung mit ST Unterstützung ( Vaillant Aurocompact + 2 Vakuumröhrenkollektorpanels). Laut Wärmemengenzähler hat mir die ST pro Jahr ungefähr...
Hellawer schrieb: Es geht darum welche Leistungsgröße eine mobile Heizzentrale zum Aufheizen der Estrichkonstruktion haben muss. Wie gesagt es gibt Erfahrungswerte von FBH-Herstellern und Lieferanten von mobilen Heizzentralen...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik