Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 08.11.2002

AEREX HaustechnikSysteme - die neue Kompetenz für Wohnungslüftung


MAICO HaustechnikSysteme und Fresh Lüftungssysteme lüften künftig zusammen.

Abgestimmtes Produktprogramm und flächendeckendes Servicenetz für höchste Kundenzufriedenheit.

MAICO HaustechnikSysteme + Fresh Lüftungssysteme = AEREX HaustechnikSysteme: So lautet die neue Formel für erfolgreiche Wohnungslüftung! Seit Mitte diesen Jahres arbeiten die beiden bisherigen Firmen MAICO HaustechnikSysteme - eine Sparte des bekannten Lüftungsspezialisten MAICO, Villingen-Schwenningen - und Fresh Lüftungssysteme, Eisdorf, in einer strategischen Allianz unter der Firmierung AEREX HaustechnikSysteme GmbH zusammen. Tätigkeitsschwerpunkt des neuen Unternehmens ist die Beratung, Belieferung und Schulung von Handwerkskunden mit Systemen und Komponenten für energetisch effiziente Wohnungslüftung.

Durch diese Kooperation sieht man sich in der Lage, die Herausforderungen der Zukunft im Bereich der Wohnungslüftung gemeinsam noch effizienter zu bewältigen. Hierfür sind die Weichen bestens gestellt: Die Produktprogramme ergänzen sich praktisch in idealer Weise, das flächendeckende und leistungsstarke Beratungs- und Servicenetz garantiert eine optimale Kundenbetreuung. Kein "Newcomer" also; dem Kundenkreis kommt die gebündelte Erfahrung und das gemeinsame Know-How beider Firmen voll zugute.

Der Hauptsitz des neuen Unternehmens ist der bisherige Fresh-Firmensitz in Eisdorf und ist damit gleichzeitig das Kompetenzcenter Nord. Die bisherige MAICO HaustechnikSysteme in Villingen-Schwenningen ist das Kompetenzcenter Süd. Die bekannten und erfahrenen ehemaligen Fresh- bzw. MAICO-HaustechnikMitarbeiter stehen als Ansprechpartner zu allen Fragen der Wohnungslüftung - die sich gerade auch im Hinblick auf die neue EnEV ergeben - nach wie vor zur Verfügung. Die jeweiligen Kompetenzcenter koordinieren ebenfalls den Einsatz des Außendienstes.
Aktuelle Forenbeiträge
lowenergy schrieb: Bei ausschließlich Fußbodenheizung benötigst bei entsprechender Bauart der Hydraulik definitiv keinen zusätzlichen Pufferwasserspeicher im Hausheizkreis! Daher nochmal die Frage für wieviele Personen...
schorni1 schrieb: Der Wärmebedarf ist an sich linear zur Außentemperatur. Bei der örtlich festgesetzten niedrigsten Norm-Außentemperatur ist dieser 100% und läuft gegen Null an der Heizgrenze (zwischen 12 und 20 Grad außen)....
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik