Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 15.12.2020

Saubere Sache: Dusch-WC ViClean-I 100 von Villeroy & Boch

Wer es einmal probiert hat, möchte es nicht mehr missen: Ein WC mit Dusch-Funktion, das nach jedem Toilettengang für ein Gefühl der Frische und Sauberkeit sorgt. Das ViClean-I 100 von Villeroy & Boch punktet außerdem mit intuitivem Bedienkomfort und einem schlanken Design, bei dem sich die Dusch-Funktion erst auf den zweiten Blick offenbart.

Bild: Villeroy & Boch
Bild: Villeroy & Boch

Wasser statt Toilettenpapier

Die Reinigung mit Wasser bringt viele Vorteile: Wasser schont die Haut, ist antiallergen und sorgt für ein frisches Gefühl. Es reinigt sanfter und gleichzeitig gründlicher als trockenes Papier. Dennoch sind Bidets in vielen europäischen Ländern aus der Mode gekommen- nicht zuletzt, weil sie viel Platz im Bad beanspruchen. Auf die Vorteile wollen viele Menschen dennoch nicht verzichten. Die Stunde des Dusch-WCs hat geschlagen!

Ausgezeichnetes Design

Bei herkömmlichen Dusch-WCs stehen sich Technik und Design mitunter im Weg: Je mehr Funktionen, desto schwerfälliger wird die Formensprache. Dass es auch anders geht, beweist das ViClean-I 100 von Villeroy & Boch. Der Trick: Die Funktionalität wurde nicht im Sitz, sondern in der Keramik verbaut. Das ermöglicht eine schlanke Linienführung mit ultraflachem Sitz. So lässt sich das Dusch-WC optisch kaum von einem normalen wandhängenden WC unterscheiden und hat auch die Jury des Red Dot Design Awards auf Anhieb überzeugt. Außer in klassischem Weiß gibt es das ViClean-I100 auch in spektakulärem Schwarz - ein Blickfang für jedes Badezimmer.

Perfekt für Puristen

Nicht nur in Sachen Design setzt das ViClean-I 100 auf Geradlinigkeit - auch beim Anwenderkomfort präsentiert sich das Dusch-WC erfreulich unkompliziert. Die Bedienung erschließt sich auf den ersten Blick und erfolgt intuitiv via Fernbedienung oder Smartphone-App. Zur Wahl stehen Gesäß- und Ladydusche in verschiedenen Ausführungen -zum Beispiel als HarmonicWave-Duschstrahl, der oszillierende und rotierende Bewegungen kombiniert und so für eine besonders gründliche, vitalisierende Reinigung sorgt. Wassertemperatur, Wasserstrahlstärke und Duschdüsenposition können individuell eingestellt werden. So findet jeder im Handumdrehen die Einstellung, die am besten zu den persönlichen Bedürfnissen passt.

Aktuelle Forenbeiträge
Heizungsnewbie123 schrieb: Hallo zusammen, ich beobachte seit gut 2 Monaten unsere Heizung (Vaillant VKS 33) in unserem neuen Eigenheim, um den Verbrauch genauer zu beobachten (ggf. kommt eine Wärmepumpe ins Haus, aber das ist...
mikkahb schrieb: Pumpe läuft aber fördert nicht. Es gab schon mehrere Themen hierzu. http://my-htd.de/Forum/t/208128/Fehlersuche-Solaranlage- Habe auch die Tipps aus den Beiträgen angewendet. Jedoch ohne Erfolg. Nun...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Website-Statistik