Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 14.01.2021

Trendsystem Brennstoffzelle: So heizt Deutschland

Mit Start des Jahres 2021 wird ein Heizungswechsel für den Verbraucher zu einem noch brisanteren Thema als bisher: Die eingeführte CO2-Bepreisung der Bundesregierung besteuert das Heizen mit fossilen Brennstoffen und macht den Umstieg auf klimaneutrale Alternativen gerade finanziell interessant. Welchem Wandel der Heizungsmarkt dadurch unterliegt, zeigt eine Untersuchung des Vergleichsportals Hausfrage.de. Die Befragung von knapp 9.000 potentiellen Kunden gibt Aufschluss über Interessen und Vorlieben im Bezug auf Wärmetechniken.

https://www.hausfrage.de/
https://www.hausfrage.de/

Brennstoffzelle - Heizsystem der Zukunft?

Aus den Zahlen der Studie geht hervor, dass Immobilienbesitzer in Deutschland zukünftig umweltschonender und effizienter heizen wollen. Dafür sind mehr als die Hälfte bereit, ihr Heizungssystem vollständig umzustellen. Während aktuell noch beinahe 40 Prozent der Befragten mit Öl heizen, gedenken dies zukünftig nur noch 13 Prozent zu tun. 

Der Großteil der Befragten möchte in Zukunft auf eine Erdgasheizung umsteigen, hier gaben 48 Prozent der Studienteilnehmer an, interessiert zu sein. Die beliebteste Heizung der Deutschen bekommt jedoch Konkurrenz, durch eine nachhaltige und zukunftssichere Alternative - die Brennstoffzelle. Für dieses neue Heizsystem interessieren sich 31 Prozent der Studienteilnehmer. Überraschend?

„Eigentlich nicht”, findet Valentin Drießen, Geschäftsführer von Hausfrage „Der Trend zur Brennstoffzelle kann neben seiner grünen Energie vor allem auch durch seine kostengünstige Nutzung begründet werden. Ich bin sicher, dass wir die nächsten Jahre noch einen weiteren Zuwachs an Brennstoffzellen Heizungen verzeichnen werden.”

Heizlandschaft Deutschland: Wer plant wann den Umstieg?

Das Interesse an neuen Heizmöglichkeiten verteilt sich dabei relativ flächig über ganz Deutschland. Dennoch ist das Interesse in Mecklenburg-Vorpommern mit einem Index-Wert von 0,77 am größten. Das geringste Interesse an neuen Heizungssystemen bringt die Bevölkerung in Hamburg und Schleswig-Holstein auf. 

Geplant wird das neue Heizsystem in der Regel mit einer Vorlaufzeit von 1 - 6 Monaten. Nur 15 Prozent möchten ihr Heizungssystem sofort umstellen.

Aktuelle Forenbeiträge
PeWe34 schrieb: Hallo Du hast schon recht, aber es kommt auch auf's Haus an....
PeWe34 schrieb: Ich weiß zwar, dass Du nicht auf mich hören wirst, aber ich schreibs...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Website-Statistik