Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 12.05.2021

Energiewende auf dem Dach: Vaillant bietet leistungsstärkere Photovoltaikmodule an

Mehr Leistung für weniger Geld - Vaillant führt eine neue Generation Photovoltaikmodule ein, die kostengünstiger und leistungsfähiger als die bisher angebotenen Modelle sind. Auf die neuen Module gewährt Vaillant 25 Jahre Produktgarantie. Damit können Immobilienbesitzer risikofrei auf die Stromversorgung durch erneuerbare Energien umsteigen.

Die neuen Photovoltaikmodule von Vaillant sind leistungsstärker und kostengünstiger als ihre Vorgänger. Zudem gewährt Vaillant auf die Module 25 Jahre Garantie.<br />Bild: Vaillant
Die neuen Photovoltaikmodule von Vaillant sind leistungsstärker und kostengünstiger als ihre Vorgänger. Zudem gewährt Vaillant auf die Module 25 Jahre Garantie.
Bild: Vaillant

Fachhandwerker können die geplante Anlage mit einer neuen Schnellauslegungssoftware in wenigen Minuten kalkulieren: Größe, Leistung, Solarertrag, Einsparpotenzial und Preis der Anlagen lassen sich so zuverlässig und schnell ermitteln. Zudem kann der Anteil an selbst genutztem Strom individuell berechnet werden. Das schafft Transparenz beim Immobilienbesitzer und erleichtert ihm die Kaufentscheidung.

Mit der neuen Schnellauslegungssoftware bietet Vaillant seinen Fachpartnern eine am Markt einzigartige Unterstützung. In kurzer Zeit können verschiedene Anlagenvarianten konzipiert und miteinander verglichen werden. Die aufwändige Suche nach Komponenten wird dem Fachhandwerker erspart. Die Anwendung gibt automatisch eine Stückliste aller Bauteile aus. Diese kann als PDF ausgedruckt werden oder direkt in eine kaufmännische Software, wie zum Beispiel Vaillant winSOFT, einfließen. Das spart dem Vaillant Fachpartner zusätzliche Arbeitszeit.

Komplettsystem aus einer Hand

Neben den neuen Photovoltaikmodulen umfasst das Angebot von Vaillant Hoch- und Niedervolt-Batteriespeicher von BYD und LG-Chem. Die Hochvoltspeicher-Technologie arbeitet sehr effizient und reduziert so die Systemkosten. Niedervolt-Batteriespeicher sind eine verlässliche und lang bewährte Lösung zum Speichern von Strom. Vaillant bietet zudem ein- und dreiphasige Wechselrichter von SolarEdge an. Somit können Fachhandwerker ihren Kunden ein vollständiges PV-System inklusive Batteriespeicher aus einer Hand anbieten. Zur Auswahl steht eine breite Vielfalt an Systembausteinen, die für individuelle Kunden- und Gebäudeanforderungen flexibel zusammengestellt werden können.

„Strom aus erneuerbaren Quellen ist ein essenzieller Baustein der Energiewende. Daher ist uns wichtig, ein verlässliches Komplettsystem aus einer Hand anzubieten“, sagt Sebastian Albert, Leiter Produkt- und Dienstleistungsmanagement bei Vaillant Deutschland. „So hat der Kunde eine einzige Adresse für alles – die Beratung, die Installation und den After-Sales-Service.“

Aktuelle Forenbeiträge
interessierter65 schrieb: Das Zirkuationsset hat zudem einen einstellbaren Durchflussbegrenzer. Die taktende Fahrweise der Zirkulationspumpe muss bei Inbetriebnahme aktiviert werden. Dazu sind noch 4 Zeitfenster pro Tag einstellbar. Da...
PeWe34 schrieb: Hallo Taunusheizer Danke für Deine Antwort. Dass das "Problem" nicht an der Lambda liegt ist klar. Das Problem sind meine Vorstellungen, und das was dabei herausgekommen ist. Ich wollte auf "Nummer...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Haustechnische Softwarelösungen
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik