Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 07.06.2021

Neues Baukastensystem von getAir optimiert Bestellung, Lieferung und finanzielle Flexibilität

Dezentrale Lüftung individuell zusammenstellen

getAir stellt sein Produktportfolio für dezentrale Wohnraumlüftung um. Der Spezialist für Indoor Air Quality ersetzt die bisherige, feste Set-Logik ab sofort durch eine individuelle Kombination der Komponenten nach dem Baukastensystem.

Das neue Baukastensystem von getAir sorgt für mehr Flexibilität bei Bestellung, Lieferung und Liquidität. Insgesamt stehen über 50 Auswahlmöglichkeiten bei den Lüftungskomponenten zur Verfügung. Mehr unter <a href=" https://www.getair.eu/ " target="_blank"> www.getAir.eu </a>.
Das neue Baukastensystem von getAir sorgt für mehr Flexibilität bei Bestellung, Lieferung und Liquidität. Insgesamt stehen über 50 Auswahlmöglichkeiten bei den Lüftungskomponenten zur Verfügung. Mehr unter www.getAir.eu .
Dank des flexiblen getAir Produktportfolios werden alle Komponenten zum richtigen Zeitpunkt (hier der Montagestein in der Rohbauphase), am richtigen Ort und zum richtigen Kaufmoment geliefert.
Dank des flexiblen getAir Produktportfolios werden alle Komponenten zum richtigen Zeitpunkt (hier der Montagestein in der Rohbauphase), am richtigen Ort und zum richtigen Kaufmoment geliefert.
Mit dem neuen Baukastensystem von getAir kann die Wohnraumlüftung von der Montagevariante über Innenblende, Filter und Außenabschluss bis hin zur Steuerung individuell zusammengestellt werden. Mehr unter <a href=" https://www.getair.eu/ " target="_blank"> www.getAir.eu </a>.
Mit dem neuen Baukastensystem von getAir kann die Wohnraumlüftung von der Montagevariante über Innenblende, Filter und Außenabschluss bis hin zur Steuerung individuell zusammengestellt werden. Mehr unter www.getAir.eu .
Die Wohnraumlüftung von getAir passt sich durch die individuell kombinierbaren Komponenten perfekt dem jeweiligen Wohnstil an. Auch eine smarte Steuerung mit Smartphone und Tablet oder via Spracherkennung ist möglich.<br />Bilder: getAir GmbH<br /><br /><br />
Die Wohnraumlüftung von getAir passt sich durch die individuell kombinierbaren Komponenten perfekt dem jeweiligen Wohnstil an. Auch eine smarte Steuerung mit Smartphone und Tablet oder via Spracherkennung ist möglich.
Bilder: getAir GmbH


Von der Montagevariante über Innenblende, Filter und Außenabschluss bis hin zur Steuerung kann das Lüftungssystem nach den baulichen Anforderungen und individuellem Kundenwunsch zusammengestellt werden. Die Anlieferung der Komponenten erfolgt bedarfsgerecht zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort. Zudem bleibt der Kunde durch die geringere Kapitalbindung bis zur Baufertigstellung finanziell flexibel.

Die ständige Erweiterung des getAir Sortiments hat im Laufe der Zeit das Auswahl- und Bestellverfahren verkompliziert. Durch die feste Set-Logik war der Aufwand für eine individuelle Zusammenstellung der dezentralen Wohnraumlüftung groß und es bestand ein hoher Kapitalbedarf bereits zu Beginn des Projektes. Ab sofort stellt getAir deshalb sein Produktportfolio auf ein flexibles Baukastensystem um. Kunden können ihre dezentrale Wohnraumlüftung damit individuell nach Funktion, Design und Preis zusammenstellen. Insgesamt stehen über 50 Auswahlmöglichkeiten mit bis zu 600 möglichen Konfigurationen zur Verfügung. Das neue Baukastensystem gilt für die SmartFan Produktreihe sowie alle weiteren getAir Systeme, wie Außenluftdurchlässe und Abluftsysteme.

Für die Installation kann der Planer oder Fachhandwerker beispielsweise zwischen mehreren Montagevarianten wählen: Einbau mit Montagestein, Nachrüstung mit Montagerohr oder eine dezente Installation in der Fensterlaibung. Den Außenabschluss kann der Kunde in 8 Varianten passend zur Fassadengestaltung und den Schallschutzanforderungen wählen. Die Wohnraumlüftung passt sich auch durch die individuell kombinierbaren Innenblenden vom Glasdekor bis hin zur selbst gestaltbaren Design-Blende perfekt dem jeweiligen Wohnstil an. Bei der Steuerungstechnik kann der Kunde zwischen drei verschiedenen Bedienelementen wählen – wobei auch eine smarte Steuerung mit Smartphone und Tablet oder via Spracherkennung möglich ist. Hinsichtlich Filtertechnik und Zubehör gibt es weitere Kombinationsmöglichkeiten, zum Beispiel Pollen- und Feinstaubfilter ePM 2.5 für Allergiker sowie Sensoren zur automatischen Feuchte- und Temperaturregulierung.

Dank des neuen, flexiblen getAir Produktportfolios werden alle Komponenten zum richtigen Zeitpunkt (Rohbau- oder Ausbauphase), am richtigen Ort (Lager oder Baustelle) und zum richtigen Kaufmoment geliefert. Dank dieses perfekten Timings spart der Kunde richtig Geld und bleibt bis zur Baufertigstellung finanziell flexibel.

Mehr Informationen unter www.getair.eu.

Aktuelle Forenbeiträge
crink schrieb: Moin chrio, keine Panik, alles im sattgrünen Bereich. Durch die lange grade Anbindung hast Du sehr viel Erdreich erschlossen, so dass sich der Kollektor bei besonders kaltem Winter gutmütig verhalten...
leoguiders schrieb: Hallo zusammen, ich habe gestern die passive Kühlung meiner Novelan SICV in Betrieb genommen. (wollte ich eigentlich schon früher tun aber der Taupunktwächter war falsch angeklemmt und daher hatte...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik