Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 17.09.2021

Den Alltag sicher gestalten

Mit den Luftreinigungsgeräten CleanBOX von MAICO

Das gemeinschaftliche Leben kehrt nach und nach zurück. Mit dem Corona-Virus müssen wir leben aber wir können das Risiko, daran zu erkranken, verringern. Gemeinschaftlich genutzte Räume wie Klassenzimmer, Kitas, Büros, Restaurants aber auch Ladengeschäfte und Praxen usw. müssen so sicher wie möglich gemacht werden. Hierzu tragen die Luftfiltergeräte CleanBOX 1200 und CleanBox 300 bei.

Die CleanBOXen von MAICO halten die Raumluft sicher sauber<br />Bild: MAICO
Die CleanBOXen von MAICO halten die Raumluft sicher sauber
Bild: MAICO

Die von MAICO in Zusammenarbeit mit dem Tuttlinger Medizintechnikunternehmen HEBU Medical entwickelten Geräte entfernen schädliche Aerosole, die Viren, Keime und Bakterien enthalten, aus der Raumluft und schließen sie sicher ein.

Beim Sprechen, Singen oder Atmen sammeln sich winzige Flüssigkeitspartikel in der Raumluft. Diese Aerosole können Viren und Bakterien durch den Raum transportieren und so andere Menschen anstecken. Es ist also wichtig, diese Aerosole schnellstens aus der Raumluft zu entfernen und somit unschädlich zu machen.

Selbst bei günstigen baulichen Bedingungen sind Wind und Temperaturunterschiede zwischen Raum- und Außenluft nötig, damit die Luft wirklich effektiv ausgetauscht wird. Das ist im Winter in öffentlichen Gebäuden oder Schulen nur eingeschränkt möglich. Mit den MAICO Luftreinigern CleanBox 1200 und CleanBox 300 kann man das Übertragungsrisiko in unzureichend belüfteten Räumen auf ein Minimum reduzieren - ganz ohne komplexe Installationen. Das Gerät muss lediglich aufgestellt und eingeschaltet werden.

Geeignet ist die CleanBox 1200 für den Einsatz in größeren Räumlichkeiten bis 120 qm, wie z.B. in  Klassen- und Konferenzräumen, Kitas, Büros, Ladenlokalen, Restaurants, Fitnessstudios, Friseursalons und vielen weiteren Orten, wo Menschen gemeinschaftlich aufeinandertreffen.

Die CleanBOX 300 ist in zwei Varianten erhältlich: eine Ausführung mit reiner Luftfilterung und eine Variante verfügt zusätzlich über eine UV-C Luftbehandlung. Die CleanBox 300 wird in kleineren Räumen bis 25 qm eingesetzt: Wartezimmer, Büros, kleine Geschäfte oder Imbisse.

Ein permanenter Lüftungsbetrieb führt zu maximaler Luftreinhaltung des entsprechenden Raumes. Die Luftqualität wird vom Gerät dauerhaft per Luftqualitätssensor (CO2) überwacht und mittels einer LED-Anzeige zurückgemeldet, wann wieder gelüftet werden muss. Die Lüftung erfolgt zugfrei und leise.

Fordern Sie zur detaillierten Information gerne unter Tel. 07720/694-446 oder per Mail an marketing@maico.de die Prospekte an.

Aktuelle Forenbeiträge
Loxodan schrieb: Hallo zusammen, ich habe hier eine Frage zu der ich auch bei...
Volturnus schrieb: Hallo zusammen, Ich wohne in Mietwohnung und habe Probleme...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik