Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 22.10.2021

Echtzeit-Überwachung und vereinfachte Smart-Building Integration

Modbus-Funktionalität für ACO LipuSmart

LipuSmart von ACO Haustechnik vereint in einer kompakten Anlage die Funktionen von Fettabscheider, Probeentnahme und Hebeanlage, einschließlich zentraler Gesamtanlagensteuerung. Der Begriff Smart als Bestandteil der Produktbezeichnung weist darauf hin, dass Bluetooth als Smartphone-Anbindung serienmäßig integriert ist.

Integrierte Probenahmemöglichkeit, Lufteinperlung in der Hebeanlage und eine Gesamtanlagensteuerung (für Abscheider und Hebeanlage) mit großem Display, übersichtlicher Menüstruktur und grafischer Darstellung der Entsorgungsabläufe sorgen für sehr hohen Bedienkomfort.<br />Bild: ACO Haustechnik
Integrierte Probenahmemöglichkeit, Lufteinperlung in der Hebeanlage und eine Gesamtanlagensteuerung (für Abscheider und Hebeanlage) mit großem Display, übersichtlicher Menüstruktur und grafischer Darstellung der Entsorgungsabläufe sorgen für sehr hohen Bedienkomfort.
Bild: ACO Haustechnik

Die Bluetooth Schnittstelle von ACO LipuSmart ermöglicht dem Anwender, etwa einem Servicetechniker, vor allem direkt vor der Anlage, auf Funktionen zuzugreifen und z.B. Parameter zu ändern. Die Standard-Steuerung von ACO LipuSmart verfügt über potentialfreie Kontakte, um Fehlermeldungen an die Gebäudeleittechnik weiterzuleiten. Genauere Informationen über Füllstand, Parameter, Zustände oder Fehlerinformationen lassen sich darüber nicht übertragen. Das wiederum ermöglicht die neue Modbus-Schnittstelle, die auf Wunsch anstelle von Bluetooth integriert werden kann.

Bei Modbus handelt es sich um ein Kommunikationsprotokoll, das den Datenaustausch zwischen einem Master (i.d.R. Gebäudeleittechnik) und mehreren Slaves (diverse Anlagen im Gebäude) ermöglicht. Die Daten zwischen den einzelnen Geräten werden binär übertragen, wobei die Gebäudeleittechnik diese Daten für den Anwender übersetzt.

Modbus kann zahlreiche Parameter übertragen, u.a.

  • Füllstände
  • Anzahl Pumpenstarts
  • Laufzeit der Pumpen
  • Stromaufnahme
  • Wartungsintervalle
  • Zustandskontrolle
  • letzte Störung

 Zudem ermöglicht Modbus der Gebäudeleittechnik, Werte bzw. Einstellungen der Anlage zu ändern, u.a.

  • alle Ein- und Ausschaltniveaus sowie Parameter
  • Zustand der Pumpen (H-0-A)
  • Zurücksetzen einer Störung
  • Zurücksetzen von Wartungsintervallen

Somit erlaubt die Modbus-Funktionalität die Überwachung der Anlage in Echtzeit und vereinfacht die Integration von ACO LipuSmart in das „Smart-Building“

Aktuelle Forenbeiträge
Bauherr 2006 schrieb: Ja, das ist wirklich fein, dass alles wieder läuft. Wir haben übrigens weder PV bekommen, noch einen neuen Zähler oder sonst irgendetwas. Es wurde nichts verändert an der Installation. Was Elektroinstallationen...
ChrisCro77 schrieb: Ich habe die Regelung jetzt wieder in die Heizung gebaut und es sieht so aus, das jetzt alles wieder funktioniert. Bild ist da (in jeder Funktionsstellug, kam also wohl tatsächlich durch unbestimmte Werte).Die...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik