Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 28.12.2021

Ideal Standard präsentiert neue Duschsysteme

Ideal Standard erweitert sein Duschsortiment um drei neue Modellreihen: Ceratherm C100, Ceratherm S200 und Ceratherm T-Flex. Sie alle sind mit den in Deutschland entwickelten Technologien von Ideal Standard wie der Cool Body-Technologie und der Firmaflow® Therm-Kartusche ausgestattet, die optimale Funktionalität, Sicherheit und Langlebigkeit gewährleisten.

Bild: Ideal Standard
Bild: Ideal Standard

Die Serie Ceratherm C100 zeichnet sich durch ein kubistisches Aufputzthermostat aus, das besonders in der Architektenwelt auf positive Resonanz stößt. Neu sind ebenfalls die Ceratherm S200 Ablage-Thermostate, sie bieten eine aus gehärtetem Sicherheitsglas gefertigte Ablage und lassen sich besonders komfortabel von vorne bedienen. Die im Frühjahr eingeführte Ceratherm T-Serie wurde um vier besonders montagefreundliche Duschsysteme Ceratherm T-Flex ergänzt, welche eine höhenverstellbare wasserführende Brausestange und – je nach Ausführung – eine in der Ausladung horizontal verstellbare Kopfbrause bieten.

Flankiert wird diese Markteinführung durch eine neue Broschüre, die Kunden durch die Kategorisierung aller Duschsysteme in die Bereiche Design, Comfort und Fresh eine besonders komfortable Orientierung ermöglicht.

Die Duschsysteme in der Kategorie Design zeichnen sich durch flache Oberflächen, extragroße Brausen und hochwertige Metallgriffe aus und sind damit ein elegantes Statement für stilbewusste Kunden.

Die Produkte der Kategorie Comfort überzeugen durch einen besonderen Fokus im Hinblick auf Praktikabilität. Die Nutzer können zum Beispiel zwischen verschiedenen Handbrausen wählen, die per Knopfdruck zwischen drei verschiedenen Strahlarten wechseln.

Die bereits genannten neuen Ceratherm T-Flex-Systeme ermöglichen noch mehr Komfort beim Duschen. Während des Einbaus kann die Kopfbrause horizontal und vertikal optimal ausgerichtet werden – mittels einer Technologie, die von Ideal Standard entwickelt wurde.

Alle Duschsysteme der Kategorie Comfort stellen eine ideale Wahl dar sowohl für Neubauten als auch für Renovierungsobjekte.

Die Kategorie Fresh verbindet zeitgemäße Features mit attraktiver Preisstellung, wobei kleine, aber wichtige Designdetails für zusätzliche Flexibilität sorgen, wie beispielsweise die erhöhte Taste an der Thermostatarmatur Ceratherm T25, die eine bessere Griffigkeit ermöglicht. Sowohl bei Comfort als auch bei Fresh kann separat eine Ablage bestellt werden, um zusätzliche Ablagefläche in der Duschkabine zu schaffen.

Dem Trend im Bad folgend sind ausgewählte Duschsysteme auch in der neuen Oberfläche Silk Black erhältlich, so dass das Badezimmer auch mit einer modernen Alternative zum traditionellen Chrom aufgewertet werden kann.

Alle thermostatischen Duschsysteme von Ideal Standard sind mit der Firmaflow® Therm-Kartusche ausgestattet, die eine präzise Temperatureinstellung ermöglicht und gleichzeitig Langlebigkeit und Effizienz gewährleistet. Sämtliche Modelle verfügen darüber hinaus über die Cool Body-Technologie von Ideal Standard, die die Oberfläche der Thermostatarmatur kühl hält und Benutzer so vor Verbrennungen schützt. Integrierte Eco-Durchflussregler sparen Wasser und Energie ein, ohne dabei das Duscherlebnis zu beeinträchtigen.

Sämtliche Duschsysteme sind mit den Idealrain-Handbrausen von Ideal Standard ausgerüstet. Benutzer können zwischen verschiedenen Strahlarten wählen – von belebend bis entspannend – und so ihr Duscherlebnis nach ihren individuellen Wünschen gestalten.

Martin Dunisch, Produktmanager Armaturen bei Ideal Standard, sagt: „Jeder hat seine eigene Vorstellung von der perfekten Dusche – von Temperatur und Druck des Brausestrahls bis hin zu Position und Strahlart, ganz zu schweigen vom Aussehen. Wir wissen, dass dies eine ganz persönliche Entscheidung ist. Deshalb bieten wir in den Kategorien Design, Comfort und Fresh eine Auswahl für jeden Bedarf. Mit einer Reihe von Stilen und Funktionen, die alle durch exzellente Technologie unterstützt werden, sind wir uns sicher, dass unsere Kunden das für sie perfekte Duschsystem finden.“

Alle neuen Duschsysteme sind ab sofort erhältlich.

Aktuelle Forenbeiträge
Hani1412 schrieb: Hallo zusammen, ich befasse mich derzeit mit dem Austausch der vorhandenen Gasheizung und hätte da ein paar Fragen an euch. Vorhandene Anlage: Gastherme aus 2006: -Vaillant ecoTEC classic VC...
westberliner schrieb: Hallo Zusammen, wir sind gerade am Aufbau von 2 PV Anlagen: 5,5KWP/570V Leerlaufspannung - 1 String 14x395/~35V pro Modul. 3 Phasen WR 10m Leitung. 4KWP/2x202V Leerlaufspannung - 2 String je 5x395w/~35V...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik