Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 29.11.2023

Für umfangreiche Bauprojekte: Der Heaty Racun 100 Advanced - Die neue UWS-Lösung für die Heizwasseraufbereitung

Der neue Heaty Racun 100 Advanced ist ein leistungsstarkes Heizwasseraufbereitungsgerät und ab sofort im Großhandel verfügbar. Der Heaty Racun 100 Advanced kann sowohl mobil als auch stationär eingesetzt werden kann. Er eignet sich ideal für größere Bauprojekte mit einer Anlagengröße von bis zu 40 m3.

Heaty Racun 100 Advanced seitlich<br />Bild: UWS
Heaty Racun 100 Advanced seitlich
Bild: UWS

Die Qualität des Wassers, das in Heizungskreisläufen verwendet wird, spielt eine entscheidende Rolle für eine effiziente und zuverlässige Anlage. Mit dem Heaty Racun 100 Advanced erhalten Kunden nicht nur eine hochwertige Lösung, sondern auch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Gerät kombiniert Bypassaufbereitung, Magnetitfilterung, Feinfilterung und Überwachung der Leitfähigkeiten im Kreislaufwasser in einem robusten und zuverlässigen Komplettgerät.

Gegenüber dem Vorgängermodell ist eine 1 µm Feinfilterung integriert. Der Filter entfernt kleinste Partikel äußerst effizient, verlängert die Lebensdauer der Anlagen und optimiert den Betrieb. Eine Filterkapazitätsanzeige zeigt einen nötigen Wechsel des Filters an. Zudem lässt sich der Filter sehr einfach warten.

Sobald die Wasserqualität den eingestellten Parametern entspricht, schaltet sich der Heaty Racun automatisch ab. Sollte sich die Wasserqualität wieder verschlechtern, schaltet sich der Heaty Racun automatisch wieder zu, um über das installierte Umschaltventil einen Teilstrom des Systemwassers durch die Aufbereitungsanlage zu lenken. Ist das Mischbettharz verbraucht, schaltet der Heaty Racun ab und meldet dies an die Ge­bäudeleittechnik. Eine vollelektronische Regelung mit Anzeige der jeweiligen Betriebszustände erleichtert dem SHKler die Bedienung.

Aktuelle Forenbeiträge
Marc0303 schrieb: Hallo, würdet ihr bei einem errechneten Wärmebedarf von 8,2 KW eher die Panasonic Luft-Wasser-Wärmepumpe Aquarea High Performance 7 kW Mono-Block Gen. "J" oder die Panasonic 9 kW Aquarea T-CAP J Monoblock...
Horst_57 schrieb: Liebe Profis, ich bewohne eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses, bin Mieter. Das Haus, KfW 55, wurde 2023 fertiggestellt, es gibt 6 Wohnungen mit 520 m² Wohnfläche. Die Wärmepumpe ist eine Novelan...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
 
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Website-Statistik