Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 04.12.2023

Bodengleiche Premium-Schwellenlösung jetzt verfügbar

GEALAN-COMFORT® ist da: Mit der neuen bodengleichen Schwellenlösung sind barrierefreie Übergänge nach DIN 18040 möglich. Zudem bietet GEALAN-COMFORT® mit einem fließenden Übergang ohne sichtbare Schwelle eine ästhetisch anspruchsvolle Lösung. Erste Kunden konnten die neue GEALAN-Premiumschwelle bereits in der Praxis kennenlernen.

Bild: GEALAN
Bild: GEALAN

Bereits vor einiger Zeit wurde sie vorgestellt und angekündigt – nun ist GEALANs neue Premium-Schwellenlösung für alle Hersteller von Haus- und Balkontüren verfügbar. Die bodengleiche Variante setzt auf GEALANs bewährter Standardschwelle auf: Verarbeiter, die diese 20 mm-Schwelle von GEALAN mit ihrem stabilen sowie wärmedämmenden Verbund aus PVC und Aluminium bereits verbauen, können daraus nun unkompliziert die Premiumvariante GEALAN-COMFORT® realisieren – mit der neuen bodenbündigen GEALAN-Lösung sind barrierefreie Übergänge möglich. Umsetzbar sowohl für Haus- als auch Balkontüren im GEALAN-System S 9000.

Erste praktische Erfahrungen bei Walter Fensterbau

Die Firma Walter Fensterbau aus Augsburg konnte die neue GEALAN-Premiumschwelle bereits genauer unter die Lupe – und sogar schon auf die Fertigungstische – nehmen, wie Betriebsleiter Herbert Höß beschreibt: „Wir haben eine zweiflügelige Balkontür im GEALAN-System S 9000 AD im Musteranschlag gebaut und uns hier mit GEALAN-COMFORT® und der Verarbeitung vertraut machen können.“

Seit 1996 arbeitet Walter Fensterbau mit GEALAN-Schwellenlösungen, aktuell mit der 20 mm-Standardschwelle, auf die GEALAN-COMFORT® aufsetzt. Herbert Höß: „Wir haben das Grundwissen also bereits im Haus, das hilft uns bei einer Sortimentserweiterung. Außerdem ist bei GEALAN-COMFORT® viel vorgefertigt und sehr intuitiv zu verarbeiten, so unser erster Eindruck.“

Theorie und Praxis in Augsburg: GEALAN schult und unterstützt die Firma Walter Fensterbau bei der Fertigung und Einführung der neuen bodengleichen Schwelle (Quelle: Walter Fensterbau).

Nach den ersten praktischen Erfahrungen mit der neuen GEALAN-Premiumschwelle, hat man bei Walter Fensterbau bereits großen Nutzen für die eigene Fertigung erfahren dürfen, wie der Betriebsleiter beschreibt: „Wir fertigen vollautomatisiert. Hier ist es ein entscheidender Vorteil, dass wir bei der Verarbeitung von GEALAN-COMFORT® die Bautiefe nur minimal verlassen müssen. Das heißt, ich bringe die neue Schwelle bei uns durch die vollautomatisierte Serienproduktion, kann sie als Standard produzieren und muss keinen Sonderbau starten.“

Premium-Verarbeitung, Premium-Möglichkeiten

Die großen technischen Vorteile des neuen GEALAN-Schwellensystems: Kein Anschlag, bodenebene Übergänge, maximale Systemkompatibilität, höchste Wertigkeit. Eine mechanische Absenkdichtung – bewährt in rund einer Million Prüfzyklen – sorgt für Schlagregendichtheit und Winddichtheit. Aluminium-Trittprofile zum bodenbündigen Niveau-Ausgleich werden vor der Absenkdichtung eingesetzt. Spaltöffnungen zwischen den Aluminium-Profilen dienen dazu, anfallendes Schlagregenwasser gezielt über die geneigte Schwellenebene in vorgesetzte bauseitige Entwässerungen abzuführen. Eigens im Sortiment integrierte Schwenkriegel und Schließplatten können für den Bau von Dreh-Kipp- und Stulp-Elementen mit der bodengleichen Schwelle verwendet werden.

Obendrein sind GEALAN-Schwellen geeignet für Konturfräsungen. So kann der Übergang zwischen Bodenschwelle und Rahmen optisch noch ansprechender gestaltet werden.

Modulares System als Vorteil für Verarbeiter

Die Konstruktion von GEALAN-COMFORT® ist – aufbauend auf der 20 mm-Standardschwelle – flexibel im System S 9000 einsetzbar, weitere GEALAN-Systeme werden folgen. Damit ist die bodengleiche Premiumschwelle sowohl für Renovierungsprojekte als auch beim Neubau für barrierefreie Übergänge geeignet. GEALAN-COMFORT® lässt sich so zum Premiumprodukt kombinieren, das echten Mehrwert an bewährten GEALAN-Systemen schafft.

Herbert Höß geht für seinen Betrieb Walter Fensterbau noch über die technischen Vorteile von GEALAN-COMFORT® hinaus: „Bei GEALAN habe ich meine bewährten Ansprechpartner, ich weiß, mit wem ich mich hinsetzen und Probleme lösen kann, wenns denn welche gibt. Alles aus einer Hand, wie man so schön sagt. So stelle ich mir das vor!“

Stolperfallen der Zukunft bereits jetzt vermeiden

Mit beiden verfügbaren Schwellen-Varianten liefert GEALAN seinen durchdachten Beitrag, Stolperfallen zu vermeiden und in jeder Situation sicheres Bewegen für alle zu ermöglichen. Wer also heute bei Hausbau oder -Renovierung bereits an die Zukunft denkt, kann jetzt schon nachhaltige Übergänge für alle Generationen gestalten. Mit einem fließenden Übergang ohne sichtbare Schwelle ermöglicht GEALAN-COMFORT® nicht nur eine barrierefreie, sondern auch eine ästhetisch besonders anspruchsvolle Lösung.

Aktuelle Forenbeiträge
Betzi schrieb: [/img] Hallo, ich hätte eine Frage an die Profis. Öl-Niedertemperatur Heizung (Stahlkessel) ist mit einem 4-Wege-Mischer (Rücklaufanhebung) an einen Heizkörperkreis und an einen gemischten Fussbodenheizungs-Kreis...
cmuesei schrieb: So ziemlich genau vor einem Jahr hatte ich alle Optimierungsempfehlungen meiner verkorksten FB-WP-Installation umgesetzt und kann heute nur jedem Empfehlen, dieses Forum zu nutzen und das möglichst schon...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
Website-Statistik