Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 05.07.2024

Feuchte Luft einfach und vollautomatisch hinauslüften - für effektiven Gebäudeschutz und Substanzerhalt

Die Maico Lüftungssysteme AKE 100 und AKE 150 halten Räume wie Keller, Garagen, Lager oder Waschküchen mit bis zu 70 m² angenehm trocken. Und das vollautomatisch und bedarfsgerecht: Es findet ein permanenter Abgleich der Raumfeuchte mit der Feuchte im Außenbereich statt.

Bild: MAICO
Bild: MAICO

Feuchte Luft wird automatisch nur dann abgeführt, wenn die nachströmende Außenluft trockener ist. So wird auch bei hoher Luftfeuchte im Außenbereich die Bildung von Kondensat und damit potentieller Schimmelbefall an den kalten Kellerwänden unterbunden. 

So funktioniert intelligente Gebäudetechnik mit AKE 100/150

Ein Außenfühler in der Verschlussklappe identifiziert die Feuchte im Freien und überträgt die Informationen an den leistungsstarken Abluftventilator, der dank moderner und hochwertiger Steuerungselektronik den bedarfsgerechten Betrieb nur dann aufnimmt, wenn die absolute Feuchte im Kellerraum höher ist als im Freien. Kellerräume bleiben mit der AKE selbst bei hoher Luftfeuchtigkeit im Sommer trocken, da sich kein Kondenswasser an kalten Kellerwänden absetzt und in das Mauerwerk eindringt. Bei Temperaturen unter 5°C schaltet sich das System von selbst ab und verhindert so ein zu starkes Auskühlen des Kellers. Die automatische Lüftung läuft nur, wenn mit der Außenluft auch getrocknet werden kann.

Vollautomatische Lüftungstechnik und bewährte Einbaufreundlichkeit

Die AKE von MAICO bietet für jeden Einbaufall die passende Lüftungsstrategie, weil sich die Anlage mit nur einer Kernlochbohrung sehr einfach installieren lässt und aufgrund des permanenten Luftvergleichs zu jeder Zeit die optimale Reglung gewährleistet. Sowohl bei Neubauten als auch bei Sanierungen ist die AKE von MAICO in allen Kellerräumen die ideale Lösung für den langfristigen Schutz der Gebäudesubstanz.

Aktuelle Forenbeiträge
Marcus423 schrieb: Hallo, wir haben einen alten Öl Heizkessel in einem Dreifamilienhaus; nun...
Manfred Bartsch schrieb: Verehrte Foristen, aktuell ist genau ein halbes Jahr (17....
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Website-Statistik