Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 10.02.2005

HANNOVER MESSE 2005 mit zukunftsweisender internationaler Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Konferenz

"Hydrogen + Fuel Cells on their way to commercialisation" - 12. April 2005, 10:00 - 21:00, Convention Center, Hannover Messegelände

Internationale Führungskräfte aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft von sieben Ländern (Kanada, USA, Japan, Korea, China, Norwegen, Island) informieren über aktuelle Projekte und die Strategien auf dem Weg hin zur Kommerzialisierung von Wasserstoff und Brennstoffzellen in ihren Regionen.

So berichtet Dr. Seok Yeol Yoon, Vice President Corporate R&D Samsung SDI, Seoul, Korea über Anwendungen und die Zeitachse zur Serienfertigung von portablen Brennstoffzellen. Dinghuan Shi, hochrangiger Regierungsvertreter aus China informiert über die Energiepolitik und die Wasserstoff- und Brennstoffzellenstrategie im aufstrebenden, bevölkerungsreichsten Land der Welt. Knut Harg, Senior Vice President, Hydro, Electrolyser berichtet über Utsira, eine norwegische Insel, die völlig autark mit regenerativ erzeugtem Wasserstoff versorgt wird.

Am Ende jeder Präsentation folgt eine 10-minütige Diskussion zwischen Referenten und Kongressteilnehmern. Zusammengefasst werden die Präsentationen mit einem gemeinsamen Ausblick aller Sprecher in die Zukunft.

Die Konferenzveranstalter Arno A. Evers FAIR-PR und die Deutsche Messe AG bieten zusätzlich als Ergänzung des Programms nachmittags den Besuch des weltweit größten und internationalsten Gemeinschaftsstandes Wasserstoff und Brennstoffzellen an. In Halle 13 gegenüber vom Kongresszentrum, können sich alle Teilnehmer bei hochrangigen Vertretern der 90 ausstellenden Firmen und Institutionen aus 18 Ländern direkt informieren. Viele im Kongress angesprochenen Themenbereiche sind hier real "begreifbar".

Darüber hinaus ermöglicht der Konferenzbesuch die Teilnahme am "Networking Evening" an, der am 12. April ab 18:00 von Arno A. Evers und seinem FAIR-PR-Team veranstaltet wird. Hier können die Kongressteilnehmer mit allen internationalen Ausstellern bei warmen Abendessen und Getränken in lockerer Atmosphäre in Kontakt treten.

Der Gemeinschaftsstand "Hydrogen & Fuel Cells" findet in diesem Jahr zum 11. Mal unter dem Motto "Go to where the Market is!" statt. Veranstalter Arno A. Evers: "Nur hier in Hannover treffen Sie so viele internationale Aussteller zu unserem Thema, häufig vertreten durch ihre Entwicklungsleiter oder Geschäftsführer. Nutzen Sie die Chance und überzeugen Sie sich selbst, vorab bereits unter www.fair-pr.com!"

Registrierung:
Andrea Busch, Deutsche Messe AG
Tel.: +49-(0)511/89-31288
E-mail: andrea.busch@messe.de

Teilnahme-Gebühr: 398 EUR (zzgl. MwSt.)
Konferenzsprache: Englisch
Aktuelle Forenbeiträge
HausBauen2020 schrieb: BKA in der Decke planst du nicht? Dann könntest du auch auf die Wandheizung verzichten. Wandheizung ist sicher eine tolle Sache, aber mir ist die Einschränkung etwas zu groß. Die Wand sollte dann immer...
ianize schrieb: Danke für die Liste. Das heißt, falls es mit Austausch der Ölvorwärmer nicht klappt, und wenn ich einen R1-L-LN/18 auftreiben könnte, könnte ich ihn einbauen lassen? Auch mit diesem angeblichen schlimmen...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Website-Statistik