Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 13.03.2006

Präzise Messungen von Luftgeschwindigkeiten und Gasströmungen

Der neue Strömungsmessumformer EE75 des österreichischen Unternehmens E+E Elektronik erlaubt die präzise Messung von Luftgeschwindigkeiten und Gasströmungen im Bereich zwischen 0 und 40m/s.

Der neue Strömungsmessumformer EE75  von E+E Elektronik
Der neue Strömungsmessumformer EE75 von E+E Elektronik
Das dafür verwendete hochqualitative Heißfilm-Sensorelement basiert auf modernster Dünnschichttechnologie und garantiert höchste Sensitivität selbst bei geringsten Massenströmen. Die Abhängigkeit der Messergebnisse vom Anströmwinkel wurde auf Grund der innovativen Konstruktion des Fühlerkopfes auf ein Minimum reduziert.

Der EE75 würde sogar geringste Strömungen in abgeschalteten Kanälen, verursacht durch Temperaturschwankungen, erkennen und messen. Die daraus resultierenden Schwankungen des Ausgangssignals können vom Anwender durch die über Software konfigurierbare Minimalstromabschaltung unterdrückt werden.

Die integrierte Temperaturkompensation reduziert die Temperaturquerempfindlichkeit dieses Messumformers auf ein Minimum. In Verbindung mit dem robusten Metallgehäuse erlaubt dies den Einsatz und die Messung bei Prozesstemperaturen von -40 bis 120°C.

Wird mit Hilfe der praktischen Konfigurationssoftware der Kanaldurchmesser angegeben, lässt sich vom EE75 neben Strömungsgeschwindigkeit und Temperatur auch der Volumenstrom an den Analogausgängen ausgeben bzw. am optionalen Display anzeigen.

Zu den typischen Einsatzgebieten zählen unter anderem neben Überwachung von HLK-Anlagen auch Laminar-Flow Messungen und Filterüberwachungen in Reinräumen.
Aktuelle Forenbeiträge
fame schrieb: Danke dir, bin glaube ich langsam bekehrt und überzeugt :) Der Heizungsbauer macht gerade Alarm bei der Firma welche die HLB gemacht hat. Ihm war nicht bewusst dass diese unvollständig ist (sprich die...
metusalem28 schrieb: Hallo, es scheint der Fehler ist lokalisiert: es lag - wird sich jetzt zeigen - wohl an dem Kondensatablauf, der durch die Reinigung kpl. versandet war, und somit das Kondensat nicht ablaufen konnte. Nach...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Website-Statistik