Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 10.04.2008

Mall stellt aus auf der IFH in Nürnberg

Mall bietet Kreativlösungen für Großprojekte.

Mall-Messestand IFH 2008 in Nürnberg
Mall-Messestand IFH 2008 in Nürnberg
Mall Regencenter Monsun XL Großanlage
Mall Regencenter Monsun XL Großanlage
Mall-Regenwasser-Filterschacht (500 bis 10 000 m2)
Mall-Regenwasser-Filterschacht (500 bis 10 000 m2)
Kreativlösungen für Großprojekte

Gewerbe, Industrie und Kommunen suchen Systemlösungen, die wirtschaftlich und nachhaltig sind. Mall Umweltsysteme sind maßgeschneiderte Lösungen für die Entwässerung, die Regenwasserbewirtschaftung und die Pellet-Lagertechnik. Die Donaueschinger Ideenschmiede überrascht auf der IFH Nürnberg mit einer ganzen Palette neuer Produkte. Für das dezentrale Wassermanagement großer Objekte präsentiert sich Mall als Komplettanbieter bei Lösungen zu Regenwasser und Abwasser auf dem Grundstück. Der Marktführer bei Regenspeichern aus Beton-Fertigteilen liefert alle Anlagenkomponenten aus einer Hand. Die bewährte Filterschacht-Baureihe FS wurde erweitert um Typen bis zu 10.000 m² anschließbare Dachfläche. Aus der bekannten Monsun-Serie sind Regenwasserpumpen nun mit einer Leistung von 5 – 20 m³/h zu haben. Auch für Holzpellet-Großanlagen hat Mall Neues zu bieten. Nach erfolgreichen Pilotprojekten ging der Pellet-Speicher Maulwurf 6.000 mit 60 m³ Lagervolumen in Serie. Er fasst 35 t Holzpellets. Der unterirdische Speicher aus Beton und die automatische Entnahme bilden eine Einheit. Mall produziert, liefert und montiert vor Ort. Dazu gehören der Anschluss der Entnahme an die Steuerung des Heizkessels sowie die Montage des Speichers. 
 
Mall liefert Regenwasser-Großanlagen mit Pumpentechnik
 
Mall ist Vollsortimenter bei Regenwassernutzung – auch in großem Stil. Von A wie Automatische Trinkwassernachspeisung bis Z wie Zubringerpumpe liefert Mall alle Komponenten einer kompletten Anlage. Ob kommunaler Kindergarten oder Industriebetrieb, das Konzept wird nach örtlicher Gegebenheit und nach Wasserbedarf „maßgeschneidert“. Die modulartigen Komponenten lassen sich zu Anlagen beliebiger Größe zusammenbauen. Filterschacht und Speicher als Stahlbeton-Fertigteile sind ausgestattet mit allem Zubehör, z. B. beruhigtem Zulauf, und haben steckfertige Anschlüsse für Zu- und Überlaufleitungen. Die Druckerhöhungsanlage Mall Monsun XL leistet bis zu 20 m³/h. Sie wird ergänzt durch zwei Zubringerpumpen und einen Vorlagebehälter, der zusammen mit der Steuerungselektronik in einem Bauteil, dem kompakten Regencenter, untergebracht ist. Von da aus versorgen einzelne Kreiselpumpen das Verteilnetz. Die komplette Steuerungstechnik kann über Fernanzeige kontrolliert werden. 
 
Regenwasser Filterschacht für 10 000 m²
 
Gewerbe und Industrie verlangen zunehmend nach Betriebswasserkreisläufen, sowohl für Kühlung und Brandschutz als auch für Produktion und Toilettenspülung. Der Mall-Regenwasser-Filterschacht mit einer Filterfeinheit von 0,6 mm schützt den Regenspeicher vor Schmutzeintrag. Er gehört nach DIN 1989 zu „Typ A mit großem Schmutzrückhalt“ und gewährleistet damit die maximal mögliche Wasserausbeute.
 
Neu entwickelt wurde der Filtereinsatz. Durch das verschleißfreie Edelstahl-Spaltsieb wird der Schmutz effektiv zurück gehalten, gleichzeitig ist weniger Wartung notwendig. Als zylindrischer Korb steht der Filtereinsatz in der Mitte des Stahlbeton-Fertigteilschachtes. So kann von allen Seiten und auf ganzer Höhe das Regenwasser zuströmen. Anschließen lassen sich Dachflächen von 500 bis zu 10 000 m². Das große Schachtvolumen dient als Sand- und Schlammfang. Beibehalten wurde die für Planer und Ausführende gleichermaßen hilfreiche Typenbezeichnung, aus der die maximal anschließbare Dachfläche bei einem Bemessungsregen von 300 Liter pro Sekunde und Hektar direkt abzulesen ist.
 
Themenverwandte Inhalte
Aktuelle Forenbeiträge
ChriM schrieb: Hi, die verzinkte Muffe am Speicher sieht nach 3/4" aus, die MS Muffe am Speicherrücklauf nach 1"! Die Kunststoffrosette am Zirkulationseintritt scheint auch kleiner zu sein... das wird also so stimmen....
Neubau Sinnersdorf schrieb: Hallo Jan, der reine Aufpreis für die Variante mit PC ist ja am freien Markt verhältnismäßig ok. Die Frage ist, ob ich das einfach so rechnen kann, oder der Aufbau der Anlage mit PC aufwendiger ist. Wir...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
Mit Danfoss ist alles geregelt
Website-Statistik