Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 05.06.2008

Großartige Resonanz auf das Mertik Maxitrol Bemessungsprogramm für
Gasströmungswächter

Mertik Maxitrol war überwältigt von der großen Resonanz auf seine erste Anzeige und möchte erneut informieren. Natürlich ist Mertik Maxitrol gern für Sie da wenn es darum geht, Ihnen qualitativ hochwertige Produkte anzubieten.

Gasströmungswächter SENTRY GS sperren den Gasstrom ab, wenn ein bestimmter Durchflusswert erreicht wird. Bilder: Mertik Maxitrol
Gasströmungswächter SENTRY GS sperren den Gasstrom ab, wenn ein bestimmter Durchflusswert erreicht wird. Bilder: Mertik Maxitrol
Thermisch auslösende Absperreinrichtung SENTRY GT.
Thermisch auslösende Absperreinrichtung SENTRY GT.
Gassteckdose PLUG1
Gassteckdose PLUG1
Aber genauso selbstverständlich ist es für das Unternehmen, Sie über Neuerungen im Regelwerk zu informieren und Ihnen die Arbeit soweit als möglich zu erleichtern. Gern erwähnt man an dieser Stelle den Gasströmungswächter SENTRY GS-H für die Inneninstallation. Natürlich entsprechen die SENTRY GS-H dem neuen Regelwerk DVGW-VP 305-1 aus 01.12.2007 und der TRGI DVGW-G600 aus 2008. Mertik Maxitrols SENTRY GS-H sind zwar nach neuem Regelwerk weiterentwickelt; aber nicht neu für Sie. Die Installation der SENTRY GS-H ist weiterhin so einfach und vielfältig wie bisher auch.

Das Unternehmen hat für Sie aber noch mehr getan. Es bietet Ihnen zur Erleichterung Ihrer Arbeit eine Software zur Berechnung von Gasinstallationen gemäß TRGI 2008 und DVGW-G 617. Wie Sie diese Software bekommen? Besuchen Sie den Hersteller auf seiner Homepage  www.mertikmaxitrol.com und erfahren Sie mehr. Vielleicht schauen Sie sich auch gleich etwas in dem Produktprogramm um, zum Beispiel bei den Gasdruckreglern für Gasgeräte, oder bei den Gasfiltern und den SENTRY GT (TAE). Oder Sie überraschen Ihre Kunden mal mit etwas neuem, die Gassteckdose PLUG1! Sie dürfen die Mitarbeiter des Unternehmens auch gern per Telefon ansprechen, unter 03947-400-0 stehen sie Ihnen von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr (Freitag 8:00 bis 15:45 Uhr) gern zur Verfügung.

Über Mertik Maxitrol

Mertik Maxitrol in Thale, Deutschland, und die amerikanische Niederlassung Maxitrol Company zählen zu den internationalen Marktführern in der Herstellung von Mehrfachstellgeräten, Druckreglern, Gasfiltern und Gassicherheitsprodukten. Filialen von Mertik Maxitrol befinden sich in Senden, Deutschland, und Abercynon, England. Weitere Informationen über Mertik Maxitrol und Maxitrol Company finden Sie im Internet unter www.mertikmaxitrol.com und www.maxitrol.com.

Aktuelle Forenbeiträge
Kala Nag schrieb: Hallo Moritz, die Zirkulationspumpe wird entweder mit einem eigenen Zeitprogramm gesteuert, oder sie hängt am Zeitprogramm der Warmwasserbereitung. Beide Optionen sind einstellbar. Die Außeneinheit...
passra schrieb: Das wird sich rausstellen, ich erwarte aber eigentlich schon eine sehr gute Einschichtung wie beim jetzigen Betrieb auch. Ich werde das Wasser auch nicht von ganz unten entnehmen (bei einem 1600Liter-Speicher...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
 
Haustechnische Softwarelösungen
Website-Statistik