Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

SzeneNews vom 19.04.2016

CMO William Christensen und Personalchef Dr. Thorsten Schlüter neu im Führungsgremium des Polymerspezialisten

Zum 1. April 2016 tritt William Christensen als neuer Chief Marketing Officer in die REHAU Gruppe ein. Der 43-Jährige bringt langjährige Erfahrungen aus Marketing und Vertrieb unter anderem aus den Bereichen Automotive, Fenster- und Gebäudetechnik mit. So war der aus den USA stammende Christensen unter anderem in der Konzernleitung von Geberit für Marketing und den internationalen Vertrieb verantwortlich.

William Christensen (re) trat zum 1. April 2016 als neuer Chief Marketing Officer (CMO) in die REHAU Gruppe ein. Personalchef Dr. Thorsten Schlüter (li) verstärkt die erweiterte Gruppengeschäftsleitung der REHAU Gruppe. Bild: Rehau<br />
William Christensen (re) trat zum 1. April 2016 als neuer Chief Marketing Officer (CMO) in die REHAU Gruppe ein. Personalchef Dr. Thorsten Schlüter (li) verstärkt die erweiterte Gruppengeschäftsleitung der REHAU Gruppe. Bild: Rehau
In seiner Funktion als CMO verstärkt William Christensen gleichzeitig die REHAU Gruppengeschäftsleitung, in der neben Rainer Schulz als Vorsitzender Dr. Stefan Girschik als dessen Stellvertreter und Georg Oswald als Chief Financial Officer tätig sind.

Mit der Berufung von Dr. Thorsten Schlüter (47) als Mitglied der erweiterten Gruppen-geschäftsleitung trägt der Polymerspezialist darüber hinaus der Bedeutung des Personalbereichs Rechnung. Der seit zehn Jahren im Unternehmen tätige Schlüter wird in seiner Funktion als weltweit zuständiger Personalleiter das Führungsgremium der REHAU Gruppe verstärken.

Mit der Besetzung dieser wichtigen Positionen sieht sich REHAU für künftige Herausforderungen bestens gerüstet. Die weltweit tätige Unternehmensgruppe setzte im vergangenen Jahr 3,3 Mrd. Euro um.
Themenverwandte Inhalte
Aktuelle Forenbeiträge
moonbeam72 schrieb: @pinot: das Problem ist, dass sein Techniker genau derselbe Techniker ist, der die Errichtung des Hauses von der Planungs-...
JanRi schrieb: Hallo, vielleicht mal ein ganz anderer Ansatz: Du hast 15 MWh Wärme verbraten für 200 qm Wohnfläche nach KfW55 von 2017....
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Website-Statistik