Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

SzeneNews vom 13.03.2019

Frank Meinert neuer Verkaufsleiter der KaMo GmbH

Seit dem 01.01.2019 lenkt Frank Meinert die Verkaufsaktivitäten der KaMo GmbH, dem schwäbischen Spezialisten rund um Verteilertechnik für Flächenheizungen und Kühlen sowie Pionier in der Frischwarmwassertechnik.

Frank Meinert<br />Bild: KaMo
Frank Meinert
Bild: KaMo

Frank Meinert ist seit über acht Jahren für KaMo tätig. In den ersten Jahren bearbeitete er in eigener Verantwortung die Gebiete Thüringen und Nie­dersachsen und wirkte bei Kundendiensteinsätzen mit. Die Tätigkeit entwickelte sich weiter zu deutschlandweiten anspruchsvollen Planerterminen. Darüber hinaus hat sich Frank Meinert als Referent bei zahlreichen Veranstaltungen, unter anderem bei der Uponor Academy, einen Namen gemacht.

Vor seiner Tätigkeit für KaMo war der gelernte Heizungsbaumeister langjährig als Abteilungslei­ter im Handwerk tätig. Er verfügt über umfangreiche Erfah­rungen im Bereich von Projektierungen und Planungen verschiede­ner Heizungssysteme.

Frank Meinert ist begeistert von dem innovativen und zukunftswei­senden Produktportfolio der KaMo GmbH. „Für jede Anforderung finden wir eine passende Lösung – das zeichnet KaMo in besonderer Weise aus“ freut sich Frank Meinert. „Die Neuheiten, die auf der ISH gezeigt werden, machen große Lust auf Verkaufen“.

Geschäftsführer Daniel Blasel ergänzt „Die Marke KaMo ist am Markt eine marktbestimmende Größe und es zeigen sich immer wieder große Synergieeffekte, die es für uns – KaMo und Uponor im Team zu bündeln gilt.“

Aktuelle Forenbeiträge
Reini_oe schrieb: Die Anlage wurde von einem Fachbetrieb installiert. Inklusive dem Thermostat mit dem angesteuerten Ventil. Es stimmt: Bei dieser Beschreibung findet sich kein Hinweis auf eine Kühlung. Mir kommt aber...
kaisinho schrieb: Hallo, neuer Zwischenbericht. Gestern war ein Werkskundendienstler vor Ort. Er hat sich insbesondere die Grundfospumpe, die elektrischen Anschlüsse und die Platinen im Gerät angesehen. Leider konnte...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Website-Statistik