Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

SzeneNews vom 03.12.2019

Wechsel in der Kemper-Geschäftsführung: Martin Thiel neu im Amt

Martin Thiel ist ab 1.1.2020 Mitglied der Geschäftsführung der
Gebr. Kemper GmbH + Co. KG in Olpe. Eingebunden in eine zukunftsorientierte Neuorganisation übernimmt Thiel den Geschäftsbereich „Walzprodukte“.
Dr. Wieland Pavel geht nach über 20-jähriger Firmenzugehörigkeit als technischer Geschäftsführer des gesamten Unternehmens in den Ruhestand.

Martin Thiel ist ab Januar Mitglied der Kemper-Geschäftsführung. Dr. Wieland Pavel geht in den Ruhestand.<br />Bild: Kemper
Martin Thiel ist ab Januar Mitglied der Kemper-Geschäftsführung. Dr. Wieland Pavel geht in den Ruhestand.
Bild: Kemper

Martin Thiel trat Mitte 2019 als Geschäftsbereichsleiter Walzprodukte in das Olper Familienunternehmen ein. Aufgewachsen in Winnweiler, absolvierte er ein Maschinenbaustudium an der Universität Kaiserslautern. Nach seinem Studium war er 15 Jahre für die Saar-Metall Gruppe in verschiedenen Positionen und an mehreren Standorten tätig. Die letzten vier Jahre leitete er als technischer Geschäftsführer die Gruppe. Im Anschluss war er als Geschäftsführer bei der Lebronze Alloys Germany GmbH aktiv. Es folgte eine Anstellung als Werksleiter und anschließend als Geschäftsführer bei der KMD Connectors Stolberg GmbH. Von dort wechselte er zu Kemper nach Olpe.

Dr. Wieland Pavel geht mit einem weinenden und einem lachenden Auge in den Ruhestand. „In den ganzen Jahren meiner Tätigkeit habe ich immer im Kemper-Valley gebaut – quasi als Bauherr“, erzählt er schmunzelnd. „Erst kam die Erweiterung des Werkes 2, dann das Technikum, anschließend Werk 1, das neue Werk 4 und jetzt das Werk 3. Dabei haben wir ständig in neueste technische Anlagen und Prozesse investiert. So begleiteten ständige Erweiterungen und der kontinuierliche Ausbau meinen Weg – das hat unheimlich großen Spaß gemacht. Auch der technologische Vorsprung gehörte in all den Jahren immer mit dazu. Wir haben stets in der vordersten Reihe mitgespielt – das macht auch ein bisschen stolz.“

Mit dem Eintritt von Martin Thiel ist die Neuorganisation im Hause Kemper abgeschlossen. Ab Januar liegt der Geschäftsbereich Walzprodukte in seinen Händen. Die Geschäftsbereiche Guss- und Gebäudetechnik verantwortet bereits Dr. Michael Rehse. Für die zentralen Dienste zeichnet Christian Küster verantwortlich.

Aktuelle Forenbeiträge
passra schrieb: Man könnte sich die zusätzliche Pumpe auch sparen und einfach die Pumpe in der WP das Wasser durch das Heizsystem treiben lassen und bei Bedarf wird damit der Puffer für WW geladen. Dann noch ein 3-Wege-Ventil...
elkulk schrieb: Die Luftzufuhr kann man bei unserer Anlage im HWR an den Verteilerrohren regeln. Gruß Ulrich
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Mit Danfoss ist alles geregelt
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Website-Statistik