Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

SzeneNews vom 19.10.2020

„Blaue Energie": 1000stes Hocheffizienzlabel geht an ein neoTower-BHKW von RMB/ENERGIE

Die Energiewende braucht Technologien, die Strom und Wärme auch dann bereitstellen, wenn die Sonne nicht scheint und kein Wind weht. Diese dringend erforderliche Versorgungssicherheit bietet die "Kraft-Wärme-Kopplung" mit Blockheizraftwerken. Ein wesentlicher Vorzug gegenüber der separaten Wärme- und Stromerzeugung ist hier, dass beide Energiearten dezentral am Ort des Verbrauchs entstehen. Dadurch werden Netzverluste minimiert. Blockheizkraftwerke sind somit ein wichtiger Baustein der Energiezukunft. Besonders effiziente Modelle wie die neoTower-Geräte des norddeutschen Herstellers RMB/ENERGIE erkennt man am Zertifikat "Blaue Energie".

Jens Brake, Geschäftsführer, und Jan Pille, Vertriebsleiter präsentieren stolz das Zertifikat "Blaue Energie".<br />Bild: RMB/ENERGIE, Saterland
Jens Brake, Geschäftsführer, und Jan Pille, Vertriebsleiter präsentieren stolz das Zertifikat "Blaue Energie".
Bild: RMB/ENERGIE, Saterland

Es hat sich inzwischen eingebürgert, der genutzten Energie ihrem Ursprung entsprechend eine bestimmte Farbe zuzuordnen. Dabei wird der im deutschen Stromnetz vorhandene Mix aus fossilen, nuklearen und erneuerbaren Quellen als Grauer Strom, also Graue Energie bezeichnet. Stammt die Energie ausschließlich aus erneuerbaren Quellen, wie Wind, Sonne oder Biomasse, spricht man von Grüner Energie. Eine dritte besonders innovative Form ist die Blaue Energie. Darunter versteht man die zuverlässige, saubere und flexible Erzeugung von Strom und Wärme mittels Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) durch Blockheizkraftwerke. Besonders effiziente KWK-Anlagen sind jetzt am Zertifikat "Blaue Energie" erkennbar, das der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. (B.KWK) für jedes einzelne Gerät vergibt. Die gesamte Produktpalette des Herstellers RMB/ENERGIE entspricht diesen strengen Anforderungen und wird nun serienmäßig mit dem Zertifikat ausgeliefert. Geschäftsführer und Mitarbeiter des Saterländer Unternehmens sowie Claus-Heinrich Stahl, Präsident des B.KWK sind stolz darauf, dass nun das 1000ste Label an ein neoTower BHKW vergeben werden konnte. Dazu Claus-Heinrich Stahl: "Die Zertifizierung der neoTower BHKW von RMB/ENERGIE für "Blauen Strom" und "Blaue Wärme" freut uns sehr, denn als Hersteller ist RMB ein wichtiger Multiplikator, um der Kraft-Wärme-Kopplung ein Gesicht zu geben. Ein BHKW steht üblicherweise im Keller oder Kesselhaus. Durch jedes einzelne Gerät mit dem Zertifikat "Blaue Energie" können die Nutzer ihre Investition in die zukunftsweisende und umweltfreundliche Technologie dokumentieren. 1000 verliehene Zertifikate innerhalb der ersten sechs Monate seit Programmstart sind für uns ein erfreulicher Auftakt. So können auch Endnutzer die Vorteile der KWK durch eine starke Marke in der Öffentlichkeit erkennen." 

Jens Brake, Geschäftsführer bei RMB/ENERGIE ergänzt: "Wir sind langjähriges Mitglied in führenden Fachverbänden wie dem B.KWK, zudem wurden unsere Produkte bereits weltweit vielfach zertifiziert. Wir freuen uns besonders, dass unsere bewährte und hoch effiziente Technik nun auch mit dem neuen Zertifikat "Blaue Energie" ausgezeichnet wurde. Diese Auszeichnung ist eine erneute Bestätigung unserer erfolgreichen kontinuierlichen Entwicklungsarbeit und unserer außergewöhnlichen Produktqualität."

Aktuelle Forenbeiträge
Mastermind1 schrieb: Wieviel Wärme wird denn pro Jahr benötigt? Hat die Heizung einen...
HFrik schrieb: Schliesse mich Old Bo an. Hydraulischer Abgleich ist der "quick...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Environmental & Energy Solutions
Website-Statistik