Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

SzeneNews vom 13.09.2022

CONTI Sanitärarmaturen GmbH weitet Kundenservice aus und schließt Kooperation mit WR-Gruppe

Die CONTI Sanitärarmaturen GmbH hat mit der Firma SOL-Aquaplus, einem Unternehmen der WR-Gruppe, einen Kooperationsvertrag geschlossen. Ab sofort werden die Servicetechniker der WR-Gruppe den technischen CONTI+ Kundendienst unterstützen und in Deutschland und Österreich Reparaturen sowie den Austausch und Umrüstungen der CONTI+ Armaturen übernehmen.

Ab sofort werden die Servicetechniker der WR-Gruppe den technischen CONTI+ Kundendienst unterstützen und in Deutschland und Österreich Reparaturen sowie den Austausch und Umrüstungen der CONTI+ Armaturen übernehmen.<br />Bild: CONTI+
Ab sofort werden die Servicetechniker der WR-Gruppe den technischen CONTI+ Kundendienst unterstützen und in Deutschland und Österreich Reparaturen sowie den Austausch und Umrüstungen der CONTI+ Armaturen übernehmen.
Bild: CONTI+

Kunden richten Ihre Anfragen hierbei unverändert an CONTI+. Auf Basis einer Einschätzung des Kundenanliegens und mit dem Ziel einer schnellstmöglichen Erledigung, beauftragt das Wettenberger Team dann entweder den CONTI+ Werkskundendienst oder die WR-Gruppe mit der technischen Bearbeitung der Service-Anfrage. Stefan Buchsteiner, Leiter Marketing, Produktmanagement und Kundenservice bei der CONTI Sanitärarmaturen GmbH: „Wir sehen die Zusammenarbeit mit der WR-Gruppe als hervorragende Ergänzung unseres bestehenden Kundendienstes. Unsere eigenen MitarbeiterInnen betreuen weiterhin unsere Kunden und konzentrieren ihre Aktivitäten auf Inbetriebnahmen unseres Wassermanagement-Systems, Wartungsarbeiten von Anlagen sowie auf Beratungen zur Nutzung unserer Service App und die Planung und Durchführung von technischen Schulungen. Dafür haben wir unseren eigenen Kundendienst personell weiter verstärkt. Geht es um den Austausch einzelner Armaturen oder die Bereitstellung von Ersatzteilen, werden ab sofort die qualifizierten Servicetechniker der WR-Gruppe für uns tätig. Damit bringen wir unseren Kundendienst auf ein ganz neues Service-Level. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit.“ Oliver Maurer, Key Account Manager bei der WR-Gruppe ergänzt: „Wir sind seit mehr als 20 Jahren im Sanitärbereich tätig und haben die CONTI+ Produkte bereits während der ersten Schulungen kennenlernen dürfen. Unsere Servicetechniker sind ganz begeistert von deren Montage- und Wartungsfreundlichkeit.“

Der CONTI+ Kundendienst bietet je nach Bedarf und Projektphase individuelle Service-Pakete: Dazu gehören zum Beispiel die Einweisung und Vor-Ort-Schulungen für eine reibungslose Inbetriebnahme, ein Hygiene-Service bei einer kontaminierten Trinkwasseranlage, die Durchführung von Redox-Messungen sowie CONTI+ Trinkwasserhygiene-Tests zur Sicherstellung der Trinkwasserqualität. Die WR-Gruppe vereint unter einem Dach ein flächendeckendes Kompetenznetzwerk aus qualifizierten Servicepartnern, versierten Technikern und individuell geschulten Spezialisten, sowie ein Top-Backoffice Team.

Aktuelle Forenbeiträge
heizer1982 schrieb: Guten Abend. Wir kaufen ein Haus aus den 60ern. Leidlich isoliert und mit einer alten Ölheizung ausgestattet. Da wir unter der woche nie zu Hause sind, sondern nur am Wochenende, kam die Idee auf ob...
mafli schrieb: Hallo Zusammen, für den Anschluss der Jeisha 7kW habe ich ein AustroPEX WPP Wärmepumpenrohr-Fernwärmeleitung (2-32 x 2,9 mm (DN 25) und 2 Leerrohre (24 mm, 20 mm) - Außenmantel 125 mm) bestellt. Wenn...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik