Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

SzeneNews vom 09.04.2008

Grundfos: Neuer Vertriebsleiter Wasserwirtschaft

Rainer Stierle zeichnet bei Grundfos als neuer Vertriebsleiter Wasserwirtschaft. Dieses Geschäftsfeld umfasst als Kompetenzfelder die Bereiche Wasseraufbereitung, Wasserversorgung und Abwassertechnik.

Rainer Stierle - neuer Vertriebsleiter Wasserwirtschaft bei Grundfos. Foto: Grundfos
Rainer Stierle - neuer Vertriebsleiter Wasserwirtschaft bei Grundfos. Foto: Grundfos
Konkret geht es um Kerngeschäftsfelder von Grundfos wie die Wassergewinnung aus Brunnen, die Wasserförderung im Netz, das Aufbereiten von Trinkwasser im Wasserwerk sowie die private, gewerbliche und kommunale Wasserversorgung. Mit ausgereiften und in der Praxis bewährten Pumpen und Systemen ist Grundfos hier einer der profiliertesten Anbieter. Last, but not least fällt auch die Abwasseraufbereitung in Klärwerken mit Hilfe robuster Pumpen und Mischern in die Vertriebsverantwortung von Rainer Stierle.
 
Rainer Stierle hat einen kaufmännischen Abschluss im Tiefbauhandel und ließ sich nach verschiedenen berufsbegleitenden Fachkursen u.a. zum Fachwirt ausbilden. Er blickt auf langjährige Vertriebs- und Führungserfahrungen in der Pumpenbranche zurück.
 
Was hat sich der neue Vertriebsleiter zum Ziel gesetzt? „Wir wollen Grundfos als führenden Anbieter für Pumpen und Systemlösungen in der Wasserversorgung etablieren. Im ersten Schritt werden wir das wohl im Bereich der kommunalen Wasserwerke erreichen. Darüber hinaus verstärken wir unser Engagement im Abwassergeschäft – dazu präsentieren wir im Mai auf der internationalen Fachmesse IFAT in München neue und weiterentwickelte Produkte, Systeme und Serviceangebote.“
 
Branchenstudien zeigen, dass im Markt der Wasserwirtschaft noch ein großes Umsatzpotential schlummert. Da Pumpen hier meist Teil komplexer Anlagen sind, sind Systemanbieter wie Grundfos im Vorteil.
 
Rainer Stierle (42) ist verheiratet und hat zwei Kinder.
 
Grundfos auf der IFAT: Halle A5, Stand 221-318
 
Aktuelle Forenbeiträge
delta97 schrieb: Meine Empfehlung - mach das gleiche wie ich gemacht habe: Dach Totalsanierung: Dh Aufsparrendämmung, neues Ziegeldach und neue PV Anlage. Bei mir war das Dach Bj 1965 in einem maroden Zustand und musste...
ron2875 schrieb: Hallo, vielen Dank für die Antwort, genau das habe ich mir ja erhofft. Ich versuche schon lange die Anlage richtig zu verstehen und zu interpretieren, daher bin ich wirklich froh darüber. Nun,...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
Website-Statistik