Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 18.02.2014

Energiesparbonus: Wer jetzt die Heizung modernisiert, kassiert bis zu 700 Euro

Herstellerunabhängiger Tausch von mindestens 28 Jahre alten Gas- und Öl-Heizwertgeräten wird unterstützt / Energiesparbonus für Haus- und Wohnungseigentümer, die von EnEV-Novelle betroffen sind / Aktions-Zeitraum 1. Februar bis 31. Dezember 2014 / Informationen auf www.vaillant-energiesparbonus.de.

Mindestens 30 Jahre alte Gas- und Ölheizungen in Wohngebäuden müssen laut Gesetz spätestens bis zum 1.1.2015 ausgetauscht werden. Das schreibt die Energieeinsparverordnung (EnEV) vor.

Vaillant unterstützt Modernisierer und vergütet Endkunden den Tausch von Gas- und Öl-Heizwertgeräten, die in 2014 älter als 28 Jahre sind, mit einem Bonus von bis zu 700 Euro.

„Mit der Aktion Energiesparbonus möchten wir allen Haus- und Wohnungseigentümern, die von der EnEV-Novellierung betroffen sind und ihr mehr als 30 Jahre altes Heizgerät ohnehin tauschen müssen, einen zusätzlichen Anreiz bieten, jetzt zu modernisieren“, so Andreas Christmann, Leiter Produkt und Marketing bei Vaillant Deutschland.

„Die Vorteile der Heizungsmodernisierung liegen dabei auf der Hand: Der Nutzer spart bares Geld durch deutlich niedrigere Energiekosten und die Umwelt profitiert durch einen geringeren Schadstoffausstoß. Mit der Aktion Energiesparbonus kommen Haus- und Wohnungseigentümer möglichst schnell in den Genuss dieser Vorzüge.“

 

Der Aktions-Zeitraum gilt vom 1. Februar bis zum 31. Dezember 2014. Teilnahmeberechtigt sind herstellerunabhängig alle Gas- und Öl-Wärmerzeuger mit Heizwerttechnik inklusive Niedertemperatur-Heizkessel, die vor 1986 installiert worden sind. Unbürokratisch wird der Bonus nach der Einsendung weniger Informationen an Vaillant auf das Konto des Haus- bzw. Wohnungseigentümers ausgezahlt. Voraussetzung ist in jedem Fall eine entsprechende Beratung und Installation der neuen Heizungsanlage durch das SHK-Fachhandwerk.

Weitere Informationen sind auf der Website
www.vaillant-energiesparbonus.de verfügbar. Natürlich berät auch der örtliche Vaillant Fachhandwerkspartner oder das Team in den Vaillant Kundenforen. 
Aktuelle Forenbeiträge
Mala1986 schrieb: Hej Gunar, danke für deine Antwort! Du machst mir Mut das DOM bald wieder auftaucht! Ich habe echt keine Ahnung was Sache ist und was der Techniker da bei mir jetzt umgestellt hat, aber sicher ist...
Sockenralf schrieb: Hallo, das passiert, weil die Therme gar nicht weiß, wie warm es in den Räumen wirklich ist, sie DENKT sich das nur Hast du dich schonmal mit deiner Anlage und deiner Regelung beschäftigt Wie...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
Website-Statistik