Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 04.04.2014

Geba – die Brandschutzklappe mit freiem Querschnitt
GebaVent – die optimale Dachhaube für Lüftung und Design

Auf der IFH Nürnberg in Halle 5 am Stand 5.005 präsentiert Geba die neue Brandschutzklappe mit freiem Querschnitt und GebaVent – die optimale Dachhaube für Lüftung und Design.

Die Brandschutzklappe GBK-K90 EU mit freiem Querschnitt geprüft nach EN 1366-2.
Die Brandschutzklappe GBK-K90 EU mit freiem Querschnitt geprüft nach EN 1366-2.
Der Stutzenanschluss der GBK-K90.
Der Stutzenanschluss der GBK-K90.
Die mehrgeschossige Installation.
Die mehrgeschossige Installation.
Mit Fokus auf designoptimierte Integration in jede Dachfläche wurden die neuen gebaVent-Steildachhauben Typ SDL und SDS entwickelt.
Mit Fokus auf designoptimierte Integration in jede Dachfläche wurden die neuen gebaVent-Steildachhauben Typ SDL und SDS entwickelt.
Die Design Generation der Steildachhauben von gebaVent. Bilder: Bartholomäus GmbH
Die Design Generation der Steildachhauben von gebaVent. Bilder: Bartholomäus GmbH
Geba präsentiert auf der IFH Intherm in Nürnberg die neue Brandschutzklappe geprüft nach DIN EN 1366-2 in den Größen DN 100 - DN 355.Ihre Konstruktion eignet sich ideal zum Einsatz in Wohnungslüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung.

Folgende Vorteile bietet die neue Brandschutzklappe mit freiem Querschnitt:

  • Einbau in Geschossdecke – kein feuerbeständiger Lüftungsschacht erforderlich
  • leichte Reinigung der Lüftungsleitung, vergleichbar mit einem Kamin
  • geringe Geräuschentwicklung,
  • minimale Druckverluste
  • sparsame Ventilatoren


Folgende Vorteile ermöglicht der Anschlussstutzen:

  • lüftungstechnisch optimaler Einbau im Wohngeschoss in dem die Lüftung angeschlossen werden soll
  • bei Wohnungslüftungsgeräten gemeinsame Revision mit der Brandschutzklappe

Ventilatoreneinheiten können sich im Dachgeschoss, Untergeschoss oder der Wohnung befinden. Sogar Trennwände können mit der GBK-K 90 ausgerüstet werden.

Das Kommunikationssystem mit 2-Draht-Power-Line lässt sich in Verbindung mit dem 24 Volt-Federrücklaufantrieb kostengünstig, eigenständig oder im Bussystem integrieren.


GebaVent – die optimale Dachhaube für Lüftung und Design

Ein formschönes Design einer Dachhaube entsteht nur in Kombination mit einer Original-Dachpfanne! Mehr als 1.000 perfekte Kombinationen!

Sehr häufig wird die Frage gestellt: Wie gut passt die gebaVent Steildachhaube zu meinen Dachpfannen? Kann eine Dachhaube mit mehr als 1.000 am Markt erhältlichen Dachpfannen kombiniert werden?

Diese Herausforderung war Antrieb für eine neue Steildachhauben-Philosophie! Mit Fokus auf designoptimierte Integration in jede Dachfläche wurden die neuen gebaVent-Steildachhauben Typ SDL und SDS entwickelt. Mit wenigen Handgriffen passt der Dachdecker die Originalpfanne an unsere Dachhauben an oder er verbaut die Dachhaube als Standardlösung mit der mitgelieferten Universalpfanne. Näheres dazu finden Sie auf Seite 6-9 hier in der Broschüre.

gebaVent Dachhauben - die Vorteile

Minimaler Druckverlust und Kondensatableitung über Dach sind bei Geba Dachhauben längst Standard.

Die neue Dachhaube erleichtert zudem Planung, Lagerhaltung und Montage, indem sich sämtliche Dachanforderungen in einer Dachhauben-Lösung bündeln:

  • Montage mit vormontiertem Bauteil durch eine Person vom Dach aus Passivhaus-Standard durch isolierten Dachdurchtritt

  • Neigungseinstellung von 6° - 60°

  • Flexible Anschlussmöglichkeit

Für minimale Druckverluste

Druckverluste - ein unterschätzter Aspekt

Die Auswirkung eines zu hohen Druckverlustes von Dachhauben wird oft unterschätzt. Auf Seite 5 haben wir deshalb die Konsequenzen aufgezeigt, welche die Unterschiede einer hochfunktionellen gebaVent-Dachhaube sind und solchen, die nicht mehr als bloße Regenabdeckungen sind.

Beanstandungen, dass eine Lüftung nicht funktioniert oder Lüftungsgeräte zu laut seien, haben ihre Ursache meist in der falschen Auswahl der Dachhauben durch die ausführende Firma.

Das erweiterte gebaVent-Flachdach-Programm

Unsere neue gebaVent-Broschüre zeigt die erweiterten Möglichkeiten unseres Flachdachpro gramms. Informieren Sie sich auf den Seiten 14 und 15 oder im beiliegenden Produktprospekt über die gebaVent KOMBI-Lösung und die Schmutzwasserhaube mit Aktivkohlefilter.

Auf Seite 19 der Broschüre wird eine Lösung für Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung und die Lösung für Abstandseinhaltung zwischen Fort- und Außenluftöffnung gezeigt.
Aktuelle Forenbeiträge
Betzi schrieb: [/img] Hallo, ich hätte eine Frage an die Profis. Öl-Niedertemperatur...
cmuesei schrieb: So ziemlich genau vor einem Jahr hatte ich alle Optimierungsempfehlungen...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
 
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Website-Statistik