Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 06.08.2014

Ganzheitliche Badgestaltung

Ein Programm für komplett aufeinander abgestimmte Duschplatzelemente zeigte Koralle auf der IFH/Intherm 2014 in Nürn-berg: Hohe Designqualität und Funktionalität sowie Variantenreichtum zeichnen das aus Abtrennung und Duschwanne bestehende Gesamtkonzept aus. Mit myDay soll der Tag, der für den Nutzer unter der Dusche schon gut beginnt, zu „seinem Tag“ werden. Dazu hat der Hersteller von der Duschabtrennung bis zur -wanne alles funktional optimiert und gestalterisch aufeinander abgestimmt.

Die Komplett-Duschplatzserie myDay von Koralle mit Wanne und Abtren-nung ist auch mit besonders leicht gleitenden Schiebetüren – wie hier in einer dreiteiligen Variante mit Trennwand – erhältlich. <br />Foto: Koralle Sanitärprodukte GmbH
Die Komplett-Duschplatzserie myDay von Koralle mit Wanne und Abtren-nung ist auch mit besonders leicht gleitenden Schiebetüren – wie hier in einer dreiteiligen Variante mit Trennwand – erhältlich.
Foto: Koralle Sanitärprodukte GmbH
Die charakteristische Formgebung der Design-Duschwannen findet sich zudem bei der gleichnamigen Komplett-Badserie des deutschen Sanitec-Schwesterunternehmens wieder: Mit dem weichen Verlauf des Wannenrandes und der großen, chromgerandeten Ablaufkappe nehmen sie die optische Verbindung zu den Waschtischen, Badewannen und Möbeln der myDay-Badserie von Keramag auf. Die Duschwannen sind 45 mm tief und haben einen Wannenrand von 8 mm. Sie sind in drei Varianten und jeweils bis zu drei Größen erhältlich.

Durch Aluminiumprofile und geprüfte Einscheiben-Sicherheitsgläser verfügen die Duschabtrennungen über eine hohe Stabilität. Das garantiert die Sicherheit des Duschenden und trägt wesentlich zur Langlebigkeit des Sanitärobjekts bei. Aufgrund völlig glatter Innenflächen sind die Abtrennungen ausgesprochen reinigungsfreundlich.

In der Pendeltür-Version ist myDay in bis zu zehn Varianten und gleichviel Größen lieferbar. Das breite Programm, das von der Eck- und Viertel-kreisdusche  über  Nischen- bis zu Badewannenlösungen reicht, bietet in Verbindung mit verschiedenen Zusatzprofilen eine große Flexibilität bei der Anpassung an jeden Grundriss. Die Standardhöhe von 2.000 mm gestattet den Einsatz auf modernen extrem flachen Duschwannen oder auf bodenebenen Duschplätzen.

Die Falttür-Abtrennungen sind ideal für Bäder mit problematischen Grundrissen geeignet. Sie lassen sich leicht nach innen und außen an die Wand falten und bieten einen großzügigen Zugang sowie bei Nichtgebrauch eine zusätzlich nutzbare Bewegungsfläche. So lassen sich auch auf kleinen Grundrissen barrierefreie Bäder nach DIN 18040 planen. Die Falttürvariante ist in den Größen 750, 800, 900, 1.000, 1.200 mm und in Sondermaßen als Eck- oder Nischenlösung sowie in Kombination mit einer Trennwand erhältlich. Auch als zweiteiliger Badewannenaufsatz ist sie verfügbar.

Besonders hohe Stabilität gewährleistet die Schiebetüren-Ausführung. Die robusten Führungen der Türen haben ein sehr gutes Gleitverhalten, das ein leichtes und geräuscharmes Öffnen und Schließen gestattet. Zum leichten Reinigen lassen sich die Türen entriegeln und nach innen schwenken, so dass sie auch in den Überlappungsbereichen mühelos gesäubert werden können. In dieser Version ist myDay in bis zu sieben Varianten als Eckdusche mit zwei- oder dreiteiligen Türen, als Viertelkreis mit zweiteiliger Tür, als dreiteilige Abtrennung für den Einbau in Nischen, als Faltgleittür und in Kombination mit Trennwänden erhältlich. Darüber hinaus bietet das
Programm einen Badewannenaufsatz.

Die architektonisch interessante WalkIn-Variante lässt durch ihr natürlich-elegantes Design den Minimalismus in der Formensprache besonders deutlich werden. Das Einscheiben-Sicherheitsglas in den Breiten 1.200, 1.300, 1.400 und 1.600 mm mit schmalem Pendelelement im Eintrittsbereich bildet die raumseitige Abtrennung von meist bodenebenen Duschplätzen. Ohne Pendelelement ist die WalkIn-Dusche in den Größen 750, 800, 900, 1.000, 1.200, 1.400 mm sowie als Sonderanfertigung lieferbar.

Nicht zuletzt gehört zu der Serie auch eine Fünfeck-Version in den Größen 900 mm und 1.000 mm sowie in Sondermaßen. Die einflügelige Pendeltür mit Anschlag links oder rechts bietet einen komfortablen Zugang in die geräumige Dusche. 
Aktuelle Forenbeiträge
Mala1986 schrieb: Hej Gunar, danke für deine Antwort! Du machst mir Mut das DOM bald wieder auftaucht! Ich habe echt keine Ahnung was...
Sockenralf schrieb: Hallo, das passiert, weil die Therme gar nicht weiß, wie warm es in den Räumen wirklich ist, sie DENKT sich das nur Hast...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Website-Statistik