Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 11.07.2014

Wasser, Abwasser Strom - alles drin!
Der Wandeinbau-Siphon 406 E von Dallmer

Komplett mit allen Anschlüssen, elegant kombiniert auf engstem Raum - das ist der Wandeinbau-Waschgeräte Siphon 406 E. Ein Highlight unter den Originalen von Dallmer.

<b>Perfekt kombiniert:</b> Der Wandeinbau-Waschgeräte-Siphon 406<br />E von Dallmer.
Perfekt kombiniert: Der Wandeinbau-Waschgeräte-Siphon 406
E von Dallmer.
<b>Alltagspraktisch:</b> Zur schnellen Absicherung kann man zugleich auf alle Anschlüsse für das Waschgerät zugreifen. Bilder: Dallmer
Alltagspraktisch: Zur schnellen Absicherung kann man zugleich auf alle Anschlüsse für das Waschgerät zugreifen. Bilder: Dallmer
Anschlussarmaturen für Waschgeräte sind ein Schwerpunkt im Programm von Dallmer. Sie zeichnen sich aus durch ausgereifte Technik, höchste Qualität und pfiffige Details.

Besonders komfortabel ist die Kombination aller notwendigen Anschlüsse für ein Waschgerät in einer Armatur. Der Wandeinbau-Waschgeräte Siphon 406 E integriert Wasser, Abwasser und Strom sinnvoll und platzsparend zu einer Einheit: Das sieht sehr gut aus, ist variabel einzubauen und im Alltag äußerst praktisch.

Merkmale und Vorteile:

  • komplett ausgestattete Armaturen-Kombination nach DIN 19541 zum Anschluss eines Waschgerätes

  • insgesamt geringerer Montageaufwand für Wasserversorgung, Wasserablauf und Elektroanschluss

  • kleines strömungsgünstiges Ablaufgehäuse

  • normgerechtes Absperrventil mit Rohrbelüfter und Rückflussverhinderer (Einzelsicherung nach DVGW)

  • Elektroanschluss mit Abdeckklappe, mit VDE Prüfzeichen

  • werkseitig befestigt auf schalldämmender Montageplatte; bei Körperschallbrücken freiem Einbau sind alle drei Schallschutzstufen nach DIN 4109-10 zu erreichen

  • Leifeld Montageschiene, die sich beliebig abkanten und befestigen läßt; dadurch schnelle Anpassung an unterschiedliche Einbausituationen und vielseitige Montage in massiven Wänden und Installationsele-menten

  • schnelle Verbindung des Ablaufstutzens durch Stecken oder Schweißen (Material: PE-HD)

  • Wandscheibe MS, außen vernickelt, verchromte Winkelschlauchtülle

  • hochwertige Abdeckplatte aus rostfreiem Edelstahl (poliert)


Fazit: Der Wandeinbau-Waschgeräte Siphon 406 E ist eine praxisgerechte Komplettarmatur, die nicht nur beim Einbau, sondern auch im Haushalt punkten kann: Im Arbeitsalltag - z.B. zur schnellen Absicherung - kann man gleichzeitig auf alle Anschlüsse zugreifen.

Weitere Informationen finden sich im Prospekt „Anschlusstechnik für Waschgeräte und Waschtische“ als pdf-Datei im Internet.

Aktuelle Forenbeiträge
Benutzernamen sind out schrieb: Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich würde gerne eine Speicherpuffer an eine Kombitherme mit Durchlauferhitzer anschließen. Es geht um diese Therme: Weishaupt Thermo Condens WTC 25-A Ausf. C Anleitung...
JanOrz schrieb: Ich habe nun endlich die Zeit gefunden dem Heizungsbauer und dem Zuständigen bei Nibe eine email zu schreiben. Aufgrund einer optimalen Auslegung durch skyme mit gleich langen Kreisen (ca. 80m) und einer...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Website-Statistik