Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 17.07.2014

Die Verwendung von Beleuchtung mit LED-Technik für die Industrie

Im industriellen Bereich ist eine korrekte Beleuchtung durchaus wichtig und sinnvoll. Der Hauptgrund hierfür ist, dass durch die entsprechende Leuchttechnik die Arbeitsbereiche hochwertig ausgeleuchtet werden, sodass die Sicherheit der Mitarbeiter entsprechend erhöht wird. Für diesen Zweck können selbstverständlich unterschiedliche Leuchtmittel genutzt werden.

Ein wichtiger Aspekt bei der Beleuchtung im industriellen Bereich ist natürlich der Kostenfaktor der verwendeten Leuchtmittel. Bild: flickr/Peter Ras
Ein wichtiger Aspekt bei der Beleuchtung im industriellen Bereich ist natürlich der Kostenfaktor der verwendeten Leuchtmittel. Bild: flickr/Peter Ras

Als besonders sinnvoll hat sich dabei die LED-Technik erwiesen, da diese Beleuchtung einige wichtige Vorteile mit sich bringt. Unter anderem besteht das LED Sortiment für die Industrie aus Deckenleuchten, Wandleuchten, Standleuchten, Taschenlampen oder auch einzelnen LED-Dioden, die flexibel zum Einsatz kommen können.

Die Vorteile und Eigenschaften der LED-Beleuchtung
Ein wichtiger Aspekt bei der Beleuchtung im industriellen Bereich ist natürlich der Kostenfaktor der verwendeten Leuchtmittel. Die LED-Beleuchtung fällt dabei in der Anschaffung meist teuer als die möglichen Alternativen aus. Dafür weisen die Produkte aber auch eine sehr lange Lebensdauer auf. Dies gilt sowohl, wenn die LEDs den ganzen Tag über brennen, als auch, wenn diese häufiger an- und wieder ausgeschaltet werden. Der Grund hierfür ist die moderne LED-Technik, bei der kein Draht zum Glühen gebracht wird, der nur eine begrenzte Lebenszeit hat. Dementsprechend müssen die LED-Lampen nur sehr selten ausgetauscht werden. Weiterhin kann Geld durch die LEDs gespart werden, da diese einen durchaus geringen Stromverbrauch aufweisen. Je nachdem wie viele Leuchtmittel mit der LED-Technik im industriellen Betrieb verwendet werden, können über das Jahr verteil, Tausende von Euros eingespart werden, was die höheren Anschaffungskosten der LEDs ausgleicht. Eine andere Eigenschaft der LED-Lampen ist, dass die Leuchtdioden nicht heiß werden. Somit kann die Brandgefahr in der Industrie entsprechend verringert werden. Abschließend ist noch ein entscheidender Punkt für den Einsatz von einer LED-Beleuchtung, dass diese ein passendes Licht abgeben. Hierbei handelt es sich um ein helles, aber nicht unangenehmes Licht, sodass die verschiedenen Arbeitsplätze entsprechend gut beleuchtet werden.

Die Auswahl und der Kauf von industrieller Beleuchtung
Am einfachsten ist es hierfür natürlich, sich im Internet einen Überblick über die ganzen Leuchtmittel zu verschaffen, die im industriellen Bereich zum Einsatz kommen können. Hierbei handelt es sich meist um besondere Leuchten (mit der LED-Technik), die speziell für den Alltag in einem Industriebetrieb konzipiert wurden. Bei der Auswahl über das Internet können sich die Interessenten viel Zeit nehmen und sich sowohl per E-Mail, wie auch am Telefon von Experten beraten lassen. Über das Internet ist es dann auch leicht möglich, LED-Lampen nachbestellen zu können, falls Produkte ausgetauscht werden müssen. Aber auch der Einkauf in einem Fachgeschäft ist möglich, wobei die Kunden hier mitunter lange Fahrtwege in Kauf nehmen müssen, bis sie das passende Geschäft mit hochwertigen Angeboten gefunden haben.

Aktuelle Forenbeiträge
AndyO schrieb: Hallo, kurz zur Ausgangslage: Ich habe Kunstschiefer aus den...
Eric7733 schrieb: Hallo zusammen, ich habe eine Vaillant Solarthermie VPM 20...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Website-Statistik