Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 30.09.2014

PushPull - Problemlöser mit Komforteigenschaften

MAICO präsentiert Push-Pull, das neue dezentrale Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung und Schall-dämmeigenschaften für Neubau und Sanierung.


Bild: MAICO Ventilatoren
Bild: MAICO Ventilatoren
Das Lüftungsgerät wurde gezielt auf die Anforderungen von Bauträgern und der Wohnungswirtschaft entwickelt. PushPull arbeitet nach dem Prinzip des regenerati-ven Wärmetausches. Um bauphysikalischen Problemstellungen wie Schimmel ent-gegenzuwirken, wird hier kontrollierte Raumlüftung als Problemlöser mit Komfortei-genschaften eingesetzt. 

Zwei Geräte belüften und entlüften im wechselnden Betrieb

PushPull lässt sich über einen externen Regler bedienen. Es sind drei Betriebsarten und fünf Lüftungsstufen vorgegeben. Für eine ausgeglichene Zu- und Abluftbilanz sollten mindestens zwei bzw. eine gerade Stückzahl von PushPull eingesetzt werden. Mit nur einer Steuerung können bis zu sechs Geräte angesteuert werden. Die Lüftung funktioniert nach dem Prinzip, dass zwei PushPull-Geräte im wechselnden Betrieb be- bzw. entlüften. Das Lüftungsgerät  im Abluftbetrieb fördert die verbrauchte und feuchte Luft z. B. aus dem Wohnzimmer ins Freie. Die Wärmeenergie der Abluft wird im Wärmetauscher gespeichert. Das korrespondierende Lüftungsgerät im Wohnzimmer befindet sich im Zuluftbetrieb und führt gleichzeitig frische, gefilterte und vorerwärmte Luft in den Raum. Nach 70 Sekunden wechseln die Lüftungsgeräte die Lüftungsrichtung, d.h. der Luftstrom ist jetzt entgegengesetzt. Das korrespondierende Lüftungsgerät kann auch im Nachbarzimmer platziert werden. Ein Türlüftungsgitter MLK ermöglicht dann die erforderliche Luftzirkulation in beiden Räumen. Die Installation ist sehr einfach und benötigt keine Rohrverlegung. Dazu wird lediglich eine 220mm Kernbohrung in der Wand platziert. Das Lüftungssystem kann aufgrund seiner Luftförderleistung von bis zu 55m3/h auch in größeren Räumen eingesetzt werden.


Deutlich mehr frischere und saubere Luft

Bild: MAICO Ventilatoren
Bild: MAICO Ventilatoren
Zwei G3-Filter sorgen für extrem frische Luft. Optional können Feinstaubfilter M6 eingesetzt werden. Der Luftaustritt nach oben sorgt für eine bessere Luftumwälzung und vermindert die Zugerscheinung. Die elektrische Klappe verhindert das Einströmen kalter Luft, auch wenn das Gerät aus ist. Durch die doppelte Filterung bleiben der Wärmetauscher und der Ventilator deutlich länger sauber. Kondensat wird dank der eleganten Edelstahl-Außenabdeckung sicher von der Wand ferngehalten.  

Besonders umweltfreundlich und sehr leise

Produkte von MAICO begeistern immer wieder, weil sie einen besonders hohen Wirkungsgrad bieten und besonders leise sind. Gerade deshalb eignen sie sich so gut für Wohn- und Schlafräume. PushPull ist energieeffizient, leistet einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz und schont auch noch den Geldbeutel. Der innovative Keramik-Wärmetauscher kann bis zu 90% der Raumenergie zurück gewinnen.
Aktuelle Forenbeiträge
joe115 schrieb: Hallo, Ich möchte das LAS der vor einem Jahr durch eine WP...
BauernTheo schrieb: Hallo liebe Haustechnikgemeinde,ich habe kürzlich ein Haus der...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Website-Statistik