Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 10.10.2014

Prüfzeichen für Öl-Brennwertgerät von BRÖTJE
NovoCondens BOB in Zertifizierungsdatenbank des TÜV Rheinland

Mit dem Bauart-Zeichen für Heizkessel des TÜV Rheinland stellt der Heizungstechnikspezialist BRÖTJE die Qualität und Fertigung seines Öl-Brennwertgerätes NovoCondens BOB 20-25 weiter unter Beweis. Der effizient arbeitende Wärmeerzeuger trägt seit März 2014 das Prüfzeichen in den Kategorien „Bauart geprüft“ und „regelmäßige Überwachung“.

Bilder: August Brötje GmbH
Bilder: August Brötje GmbH
Mit diesem Qualitätsnachweis für Heizkessel nach DIN EN 303 garantiert BRÖTJE, das die im NovoCondens BOB verbauten Komponenten den Anforderungen der Produktnormen entsprechen und alle relevanten sicherheitstechnischen Aspekte erfüllen. Die Aktualität des Zertifikats wird regelmäßig direkt in der Fertigungsstätte durch den TÜV Rheinland geprüft. Von der Gültigkeit des Prüfzeichens können sich Verbraucher, Handel und Fachhandwerker in der Zertifizierungsdatenbank unter www.certipedia.com überzeugen. Dank der Certipedia-ID 0000040781 bzw. der Zertifizierungsnummer KS CE-0035 CO 105 lassen sich die gewünschten Informationen auf der Internetplattform schnell aufrufen.

Die Zertifizierung des NovoCondens BOB durch den TÜV Rheinland dient der Verbraucherinformation und unterstützt bei der Suche nach dem passenden Produkt sowie der Kaufentscheidung. Darüber hinaus soll es das Vertrauen der Kunden in die hochwertigen Wärmeerzeuger von BRÖTJE weiter stärken und deren Qualität nachvollziehbar garantieren. Zertifizierungen für den NovoCondens BOB in den Leistungsklassen 32 bis 40 kW, die Gas-Brennwertkessel EcoTherm Plus WGB EVO und EcoCondens BBS EVO sowie die Sole/Wasser-Wärmepumpe SensoTherm BSW-B werden folgen.

Weitere Informationen zu den Produkten von BRÖTJE sind auf broetje.de zu finden.

Aktuelle Forenbeiträge
IFreddy schrieb: Hi, bei einem vermieteten Mehrfamilienhaus würde ich gerne einen...
Waepi schrieb: Hallo, An meinem kürzlich erworbenen Haus ist eine ca 18 Jahre...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik