Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 08.10.2014

Schlösser oder Alarmanlagen gegen die Einbrecherflut?

Die Einbrecher in Deutschland sind aktuell auf dem Vormarsch. Auf im Jahr 2014 zeigt sich ein leichter Anstieg der Einbrüche. Dabei gehen die Einbrecher dreister vor als bisher. Aktuell werden die meisten Einbrüche sogar tagsüber getätigt.

Das liegt vor allem daran, dass zu dieser Zeit die meisten Leute unterwegs sind. Vor allem ältere Leute werden tagelang vorher ausspioniert, damit dem schnellen Einbruch nichts im Wege steht. Doch Einbrecher sind schreckhafter als man denkt. Zeigen sich erste Anzeichen des Erwischens sind sie meist schnell davon. Doch nur die wenigstens haben einen ausgiebigen Schutz in Form von Schlössern geschweige denn Alarmanlagen.

Schlösser gegen die erste Abwehr

Ein Schloss kann meist schon entscheidend sein, um einen Einbrecher genügend abzuschrecken, denn diese versuchen nur eine bestimmte Zeit in das Haus einzubrechen. Kaum ein Einbrecher würde minutenlang versuchen ein Schloss zu knacken, nur um ein paar Euros und Schmuck zu erbeuten. Dafür ist die Gefahr des Gesehen Werdens einfach zu groß. Auch ein Tresor innerhalb der Wohnung, wo der kostbare Schmuck aufbewahrt wird, kann meist schon genügend sein. Die Einbrecher versuchen in kürzester Zeit so viel zu ergaunern wie möglich. Ein massives Schloss oder ein Tresor zu knacken kann schon die Rettung sein.

Alarmanlagen zur Abschreckung

Wer allerdings auf Nummer sicher gehen möchte, weiß sich durch eine Alarmanlage zu sichern. Kaum jemand leistet gegen solch ein Monstrum an Abwehrkraft noch Widerstand. So kann man eben sagen, dass eine Alarmanlage, die natürlich qualitätsgeprüft ist und zuverlässig sein muss, den perfekten Einbruchschutz bietet. Vor allem der Otto-Normal-Verbraucher kann sich nahezu zu 100 Prozent auf solch eine Alarmanlage verlassen, da es sich bei den meisten Einbrechern stets um Laien handelt. Dass die Alarmanlage vorab geknackt wird oder man sie umgehen könnte, ist meist nur in Hollywood der Fall. Preiswerte und dennoch qualitativ hochwerte Alarmkomplettpakete mit samt Rauchmelder, Sirene und Zubehör gibt es als VIP Paket auf primavip.com. Dort steht vor allem die PrimaVIP Funk Alarmanlage für Qualität und Zuverlässigkeit.

 

Alles in allem empfiehlt es sich in jedem Fall, sich ordentlich gegen ungebetene Gäste zu schützen. Ob in den meisten Fällen nicht ein normales Schloss ausreicht, ist jedem selbst überlassen. Eine Alarmanlage bietet jedenfalls den perfekten Schutz und ist mit Sicherheit eine Investition wert, so dass man wieder beruhigt das Haus verlassen kann.

 

Aktuelle Forenbeiträge
Anbau78 schrieb: Ist wie beim Auto - Staub, Pollen und Feuchte ist halt idealer...
FrankWe schrieb: Ich fürchte mittlerweile dass die Wurzel des Übels tiefer sitzt... Heute...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Armaturen<br />und Ventilen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik